Liebe Genossinnen und Genossen der KölnSPD,

liebe Freundinnen und Freunde der Sozialdemokratie!

Anbei die aktuelle Montagspost, wieder an einem Dienstag. Ihr findet aktuelle Berichte und Termine der KölnSPD. Den Schwerpunkt bildet bei den Berichten natürlich der bevorstehende Unterbezirksparteitag. Viel Spaß beim Lesen und immer dran denken: Wenn etwas Spannendes passiert, schickt es uns zu. Die Montagspost lebt vom Mitmachen. Auch in diesen schwierigen Zeiten.

____________________________________________________________________________________________

Bitte beachtet die Deadline der Montagspost: Wenn ihr Termine oder Artikel für uns habt, sendet Texte und Bilder (im JPG-Format) bitte bis jeweils Freitag, 12 Uhr an: termine.koelnspd@gmx.de. Änderungen bzw. Absagen bereits eingereichter Termine bitte sowohl an termine.koelnspd@gmx.de als auch an Lukas Behrenbeck (l.behrenbeck@web.de), damit er die Termineinträge für unsere Homepage anpassen kann.   

---

B e r i c h t e

---

UB-Parteitag der KölnSPD am 13. November 2021

Die KölnSPD veranstaltet , wie schon mehrfach mitgeteilt,  am 13. November um 9.30 Uhr im Gürzenich den ordentlichen UB-Parteitag mit Neuwahlen des Vorstands und der Gremien und Delegation 

Es gelten die 3 -Regeln. Nur wer den Nachweis erbringt , kann in den Saal gelassen werden. Rücksichtnahme und Einhalten der Hygieneregeln ist zwingend erforderlich. 

Unter dem folgenden Link sind alle Informationen nachzulesen: Unterbezirks-Parteitag 2021 

Wahlempfehlung des UB-Vorstand
Neuwahl des Vorstandes - der Kontrollkommission


Einstimmige Empfehlung des UBV vom 28.10.21 und Unterstützung der 
Konferenz der OV und SB Vorsitzenden am selben Abend für Personal-Vorschlag und erforderliche Satzungsänderung Doppelspitze, die 2/3 Mehrheit erfordert

Vorsitz Duo: Dos Santos H. Susana Vingst / Ostheim Kalk
Vorsitz Duo:
Stangier Fabian, Höhenberg Kalk
Stellv. Vorsitz:
Letzelter Katrin, Sülz/Klettenberg Lindenthal
Stellv. Vorsitz:
Bujanowski Simon, Poll, Ensen / Westhoven Porz
Stellv. Vorsitz:
Schirmer André, Weiden Lindenthal
Schriftführung:
Bucher Katrin, Ehrenfeld Ehrenfeld
Schatzmeister: 
Bucher Sebastian,  Ehrenfeld Ehrenfeld
Beisitzerin: 
Mittler Natalie Nippes Nippes
Beisitzerin: 
Kraus Katinka,  Nippes Nippes
Beisitzerin:
Sandow Lisbet,  Zollstock Rodenkirchen
Beisitzer: 
Jungblut Daniel Südstadt Innenstadt
Beisitzer:
Mildenberger Thomas Dellbrück Mülheim
Beisitzer: 
Rogge Daniel,  Chorweiler Chorweiler
Beisitzer: 
Hagedorn Marcel Kalk Kalk
Beisitzer: 
Schleheck Tim, Innenstadt Innenstadt
Beisitzerin:
Snelting Lena Ehrenfeld Ehrenfeld
Beisitzerin:
Wagner Helga, Heimersdorf/Seeberg ... Chorweiler
Beisitzerin:
Mainz Fabienne Niehl Nippes
Beisitzer:
Plassmann Rainer, Südstadt Innenstadt
Beisitzer:
Homann Mike Rondorf/Sürth  Rodenkirchen
Beisitzer:
Morawietz; Vincent, Mülheim, Buchheim Mülheim
Beisitzer:
Hilgers Friedhelm Sülz / Klettenberg Lindenthal
9 weiblich, 13 männlich, Quote erfüllt

Kontrollkommission:  Brock-Storms Claudia, Stammheim / Flittard Mülheim
Kontrollkommission: 
Schmerbach Conny,  Ehrenfeld Ehrenfeld
Kontrollkommission: 
Erdle Phillip,  Porz-Mitte Porz
Kontrollkommission: 
Gatter Stefan,  Höhenberg Kalk
Kontrollkommission: 
Ruch Doris, Ehrenfeld Ehrenfeld

 

---

AG 60plus

Aufruf zur Wahl des Seniorenvertretung

in diesen Tagen erhalten alle Kölnerinnen und Kölner ab 60 Jahren - es sind ca. 250000, darunter auch ca. 35000 ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger - die Unterlagen für die Seniorenvertretungswahlen.
Wie bei der letzten Wahl vor 5 Jahren auch, wollen wir Euch eine Empfehlung für die Wahl in den 9 Stadtbezirken geben.
Leider hat es mit insgesamt 65 Bewerbungen in einigen Stadtbezirken - Rodenkirchen, Nippes, Porz - nur so viele Kandidaturen wie zu besetzende Plätze gegeben und gerade dort sind wir auch überwiegend nicht fündig geworden.

Nachfolgend die aufgelisteten Empfehlungen in der numerischen
Reihenfolge der Stadtbezirke: 
Wahlkreis 1 SB Innenstadt
Hubert Alflen
Erika Bäcker
Maria Flöge-Becker
Wahlkreis 4 SB Ehrenfeld
Lilly Liebig
Katja Mildenberger
Manfred Pöttgen
Wahlkreis 5 SB Nippes
Dr. Burkhard Karl August Pfingsthorn
Wahlkreis 6 SB Chorweiler
Friedhelm Ottenberg
Wahlkreis 8 SB Kalk
Helena-Mathilde Rohm-Schnak
Lisa Westholt
Wahlkreis 9 SB Mülheim
Waltraud Brandt
Dr. Dr. Herbert Mück

Soweit Ihr könnt, ist eine Bekanntmachung in Eurem wahlberechtigten
Umfeld sicher hilfreich.

---

SPDqueer Köln

Liebe Genoss*innen, liebe Freund*innen der SPDqueer Köln,

zwar lässt die Gesetzeslage auf Grund der fortbestehenden epidemischen Lage von nationaler Tragweite auch weiterhin ein Aussetzen von Jahreshauptversammlungen/Neuwahlen im Rahmen einer Präsenzveranstaltung zu, allerdings halten wir es für richtig und notwendig die Jahreshauptversammlung und die Neuwahlen zum Vorstand der SPDqueer Köln, unter strikter Einhaltung der 3G-Regeln, nunmehr zeitnah durchzuführen.

Der Termin für die Jahreshauptversammlung und die Neuwahlen des Vorstands der SPDqueer Köln wurde durch den Vorstand auf Freitag, den 12.11.2021 festgesetzt.

Die Versammlung beginnt um 16:30 Uhr (Einlass ab 16:00 Uhr) und findet in Bebel-Forum des Hans-Jürgen-Wischnewski-Haus / Ben-Wisch-Haus, Magnusstr. 18b, 50672 Köln, statt.

Die Einladung mit der Tagesordnung wird euch satzungsgemäß via E-Mail zugehen!

Es gelten die bekannten 3G-Regeln!  Bringt daher einen Nachweis über eine vollständige Impfung gegen das SARS-CoV-2 Virus oder einen Genesenen-Nachweis oder einen aktuellen negativen Test mit.

Im Parteihaus besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (OP-Masken oder Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2)!

Personen ohne einen G3-Nachweis können vom Innenhof aus an der Versammlung/den Wahlen teilnehmen!

 

---

AK  Neue Arbeit/ Newsflash

Flexibilität wird ohne Regeln zum Problem 

Arbeit wird immer flexibler, vor allem in der sogenannten Wissensarbeit. Eine Untersuchung der Hans-Böckler-Stiftung hat nun ergeben, dass diese Entwicklung mit Maßnahmen zum Arbeitsschutz flankiert werden muss: Wenn Arbeit über Projekte oder Deadlines organisiert wird, steigt die Gefahr von Stresserkrankungen oder Burnout. Aktuell drängen verschiedene Akteure auf eine Flexibilisierung der Arbeitszeit, allerdings mit unterschiedlicher Motivation. Während Gewerkschaft, SPD, Grüne und Linke mehr Selbstbestimmung fordern, wollen FDP und Arbeitgeberverbände durch flexiblere und oft auch längere Arbeitszeiten die Wettbewerbsfähigkeit steigern. Mehr dazu im Newsletter:

https://www.getrevue.co/profile/NeueArbeit/issues/neue-arbeit-flexibilitat-wird-ohne-regeln-zum-problem-833370 

Hast Du Themen und Anregungen? Schreib Daniel Jungblut unter jungblut@gmx.net

 

---

T e r m i n e 

---

SPDqueer Köln

Jahreshauptversammlung

Freitag, 12. November 2021, 16.30 Uhr

Bebel-Forum, Ben-Wisch-Haus, Magnusstr. 18 b, 50672 Köln

Erläuterungen siehe oben unter Berichte.

---

OV Nippes und Jochen Ott

Köln, wir müssen reden

Gesundheit vor Ort sicherstellen

Montag, 15. November, 20.30 Uhr

Hybrid: Gaststätte "Bunter Hund" und Live-Stream

Passend zur SPD-Themenwoche „Gesundheit“: mit Josef Neumann, gesundheitspolitischem Sprecher der SPD-Landtagsfraktion,

 

---

AsF Köln

Mitgliedertreffen

Montag, 22. November 2021, 19:00 Uhr, Forum im SPD Parteihaus

Das erste Mal seit gut einem Jahr treffen sich die SPD Frauen der ASF wieder in Präsenz. Im
Mittelpunkt der Sitzung steht die Vorbereitung der für Ende Januar geplanten ASF
Delegiertenkonferenz mit Neuwahlen des Vorstands. Wir freuen uns, wenn interessierte Frauen an einer Mitarbeit im neuen Vorstand an der Sitzung teilnehmen und sich vorstellen!
Neben der inhaltlichen und organisatorischen Planung der DK beschäftigen wir uns mit laufenden Projekten wie dem zu Armut Alleinerziehender, den Bewerberinnen zur Landtagswahl oder der Arbeit im Kölner Frauennetzwerk AKF. Auch über die frauenpolitischen Themen im Koalitionsvertrag tauschen wir uns aus.

Für weitere Infos meldet Euch bitte bei der Vorsitzenden,

Marion Sollbach (marion.sollbach@koeln.de).

---

AfB Köln

Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft für Bildung

Dienstag, 23. November 2021 um 19:00 im Parteihaus in der Magnusstr. 18b

Nach einer Rückschau auf die vergangenen zwei – von pandemiebedingten großen Herausforderungen im gesamten Bildungsbereich, von der Kita bis zum Übergang Schule Beruf, beim lebenslangen Lernen – geprägten Jahren, schauen wir auch nach vorne. Auf dem Programm stehen ebenfalls die Neuwahlen des Vorstands. Hier können sich Interessierte melden, die Lust haben sich in unserem munteren Team einzubringen. Meldet Euch gerne vorab per E-Mail an afb_koeln@koeln.de. Am Abend selber sind natürlich Meldungen für eine Kandidatur auch möglich. 

Es gelten die bekannten 3G-Regeln: Bringt daher bitte einen Nachweis über die vollständige Impfung gegen das SARS-Cov 2 Virus oder einer Genesung  mit, alternativ eine aktuelle Bescheinigung über einen Negativ-Test!

Im Parteihaus besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (mindestens OP-Masken, alternativ Masken des Standards FFP2 oder KN95/N95).

Herzliche Grüße 

Heidi und Uli

 

---

Jusos Köln

100 Jahre Jusos Köln - ein Grund zum Feiern

Freitag, 03. Dezember 2021, 19.00 Uhr, Bürgerhaus Stollwerck

Die Jusos Köln begehen dieses Jahr ihr 100 Jähriges Bestehen, das wollen wir natürlich gebührend feiern! Daher laden wir Euch zu unserer Jubiläumsfeier ein. Tragt Euch den Termin in den Kalender ein und meldet Euch hier an. Es gilt die 3G-Regel. 

100 Jahre Jusos Köln ist eine lange Zeit - zumindest für einen Teil der Zeit haben wir sicher noch Zeitzeug*innen unter Euch. Wenn Ihr Zuhause noch alte Bilder aus Juso-Tagen habt oder eine ganz besondere Anekdote mit uns teilen wollt, nehmt gerne ein kleines Video auf (max. 1 Minuten) und schickt das Video oder die Bilder an lena.snelting@jusos-koeln.de. Wir freuen uns über Einsendungen aller Art.

---

Parteischule der NRWSPD

Vorankündigung

Seminarreihe: Politik braucht Frauen – 2021/22

November 2021 und Februar 2022 

Die Reihe besteht aus 2 Wochenend-Präsenzseminaren und einem Online-Modul dazwischen und richtet sich an Frauen zwischen 30 und 60 Jahren in der SPD ohne Funktion und Mandat. Ziel ist es die weiblichen Mitglieder dabei zu unterstützen, ihren „Platz“ in der Partei und Ihr persönliches politisches Ziel und Profil zu finden.

Da viele Frauen aus NRW interessiert sind, haben wir die nächsten Termine für die Reihe bei uns herausgegeben.

Die Präsenzseminare werden am

-             Modul 1: 27.- 28.11.21

-             Modul 2: 05.- 06.02.22

stattfinden. Anmeldungen (aktuell nur Warteliste!) unter

https://nrw.spd-infoportal.de/PolitikbrauchtFrauenNRW 

---
---

V.i.S.d.P.: Frank Mederlet, SPD Köln, Magnusstr. 18b, 50672 Köln; Bildnachweise: maxbasel, privat