Jochen Ott, Kölner Landtagsabgeordnete

Abgeordnetenbüro

Platz des Landtags 1

40221 Düsseldorf
0211 884 - 2323
0211 884 - 3167
Gemeinschaftsbüro der Kölner Landtagsabgeordneten

Magnusstraße 18b

50672 Köln
0221 99559974
0221 99559976

Jochen Ott, geboren am 9. Mai 1974 in Köln-Porz, ist seit 1992 Mitglied der SPD und war von 2001 – 2019 der Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Köln. Zwischen 2004 und 2010 war er Mitglied des Rates der Stadt Köln. Nachdem er bereits von 2010 bis zu den vorgezogenen Neuwahlen im März 2012 Mitglied des Landtags Nordrhein-Westfalen war, ist er nun stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im NRW-Landtag. Dort ist er Mitglied der Ausschüsse für Schule und Bildung sowie Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen.

Jochen Ott ist verheiratet und hat drei Kinder. Nach dem Lehramtsstudium der Fächer Geschichte, Sozialwissenschaften und Katholische Religion von 1994 bis 1999 an der Universität zu Köln und am King’s College London und seiner anschließenden Lehrtätigkeit an der Gesamtschule Brühl ist er heute für die Dauer seines Landtagsmandats Oberstudienrat a.D.

„In Köln zahlen viele Menschen 50% ihres Einkommens alleine für Miete! Bezahlbarer Wohnraum wird daher dringend benötigt – ob für Studierende, junge Familien oder Ältere. Dafür setze ich mich ein! Ebenso wichtig: Gute Bildung! Sie bietet jeder*m Einzelnen Aufstiegschancen und sie ist unsere wichtigste Ressource – auch, weil gut gebildete Menschen die Widerstandskraft der Demokratie erhöhen!“

Köln V – Wahlkreis 17: Stadtbezirk Porz; vom Stadtbezirk Kalk die Stadtteile Brück, Merheim, Rath/Heumar