Übersicht

Internetstadt

Startup-City.Cologne voranbringen!

KölnSPD für internationalen Startup-Hub in Köln Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Köln möchte die digitale Startup-Szene in Köln weiter fördern und hat daher heute eine Ratsinitiative eingebracht, sich gemeinsam mit den Partnern der digitalen Wirtschaft…

Gute Ideen für ein kreatives Köln

Kostenfreies W-LAN wichtiger Schritt für Internetstadt Der Ausbau des kostenfreien W-LAN-Netzes in Köln geht weiter voran. Das HOTSPOT.KOELN-Netz wird nun erweitert. Dafür werden an vielen öffentlichen Plätzen, Museen und öffentlichen Einrichtungen weitere 100 Antennen installiert. Damit wird eine wichtige Initiative…

Förderung digitaler Startups nicht auf Berlin beschränken

In einem offenen Brief haben sich gestern der SPD-Fraktionsvorsitzende des Rates der Stadt Köln, Martin Börschel, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion Jörg van Geffen, sowie die Kölner SPD-Bundestagsabgeordneten Karl Lauterbach, Martin Dörmann und Rolf  Mützenich an Bundesminister Altmaier gewandt. In…

Internetstadt Köln nimmt weiter Fahrt auf

SPD entwickelt gemeinsam mit Wirtschaft, Verwaltung und Bürgern Lösungen und Visionen für die Internetstadt Köln Wie geht es weiter voran mit der Internetstadt Köln? Die Kölner SPD-Ratsfraktion hat dazu zu einem Fachkongress geladen, um das Thema Internetstadt von allen Seiten zu beleuchten und weiter voranzubringen. „Uns ist es wichtig, mit allen Beteiligten in einem fortwährenden Dialog zu stehen, denn nur so können wir das Thema weiter vorantreiben. Deshalb haben wir Experten aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft zu uns eingeladen“, erklärt Martin Börschel, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion. „Es ist einiges erreicht worden, seit das Konzept ‚Internetstadt Köln‘ auf Initiative der SPD-Fraktion 2012 im Rat beschlossen wurde. Wir müssen aber gezielt neue Entwicklungen aufgreifen“, so Börschel weiter. 

Köln soll Internetstadt werden

Stadtverwaltung legt Konzept zur Entwicklung Kölns zur Internetstadt vor. SPD-Fraktion kündigt engen Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern hierzu an. Die Entwicklung Kölns hin zur Internetstadt ist einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Nach einem 11-Punkte-Plan der KölnSPD, der Grundlage war für einen einstimmig in der Sitzung des Rates am 17. Juni 2010 beschlossenen rot-grünen Antrag, hat die Verwaltung nun ein umfangreiches Konzept zur Internetstadt Köln vorgelegt.