Übersicht

machetott

Mitteilung für die Presse

Kölner SPD-Bundestagsabgeordnete und der SPD-Oberbürgermeisterkandidat Kölns Jochen Ott (MdL) erklären: „Bund und Land werden ihrer Verantwortung in der Flüchtlingspolitik gerecht und unterstützen die Willkommenskultur vor Ort.“ Weltweit sind die Flüchtlingszahlen seit Beginn des Jahres weiter drastisch gestiegen. Die Zahl…

Schmuckstück für die Flora

Neubau der Schaugewächshäuser muss zügig geplant werden Oberbürgermeisterkandidat und Vorsitzender der KölnSPD, Jochen Ott, fordert eine zügige Entscheidung und rasche Weiterplanung für einen Neubau der Schaugewächshäuser in der Kölner Flora. Nachdem der Rat der Stadt Köln sich bereits vor…

Wirtschafts- und Logistikstandort Köln braucht verlässliche Rahmenbedingungen

Flughafen bereitet Planfeststellungsverfahren vor Der Flughafen Köln/Bonn hat angekündigt, die seit einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) vom Dezember letzten Jahres unklare Genehmigungslage eines Flugzeug-Vorfelds für 6 Parkpositionen im Rahmen eines formalen Planfeststellungsverfahrens klären zu lassen. Das BVerwG hatte damals der…

MITTEILUNG für die PRESSE

Nominierung von Jochen Ott zum OB Kandidaten nach Wahlgesetz Familienfest mit Gästen rund um St. Theodor – EU-Parlamenstpräsident Schulz mit dabei Die KölnSPD nimmt am Sonntag, den 31. Mai die formaljuristische Nominierung ihre Oberbürgermeisterkandidaten vor. Jochen Ott, der bereits…

Pressemitteilung: Jusos sprechen Jochen Ott Unterstützung für Wahlkampf aus

Auf der Unterbezirksdelegiertenkonferenz der Jusos in der KölnSPD hat der Parteinachwuchs dem designierten Oberbürgermeisterkandidaten Jochen Ott seine Unterstützung erklärt. Außerdem wurde ein neuer Vorstand gewählt.  Am vergangenen Samstag hielten die Jusos in der KölnSPD im rechtsrheinischen Ostheim ihre jährliche Unterbezirks-Delegiertenkonferenz…

Vorstand der KölnSPD nominiert einstimmig Jochen Ott als OB-Kandidaten

Der Vorstand der KölnSPD hat den Parteivorsitzenden, Jochen Ott, einstimmig als Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters nominiert. Der 40-jährige Kölner überzeugte seine Vorstandskollegen mit seinen klaren Vorstellungen und Visionen für ein Köln, das seine Spitzenrolle unter den deutschen Metropolen behauptet und zurück gewinnt. In seiner Rede zur Bekanntgabe seiner Kandidatur begeisterte er die anwesenden Gäste mit seinen klaren Zielen. „Wir können diese Wahl gewinnen und weil wir sie gewinnen können, werden wir diese Wahl gewinnen!“ rief Ott seinen Anhängern unter lautem Applaus zu. Für Jochen Ott stehen vier Ziele im Mittelpunkt seiner Kandidatur: Das soziale Köln, das wachsende Köln, das kreative Köln und das familiäre Köln.