Übersicht

Merz

Flughafen: Privatisierungsgespenst spukt weiter

Verdacht der vorsätzlichen Täuschung der Öffentlichkeit erhärtet sich. Flughafen-Beschäftigte werden weiter verunsichert. Martin Börschel: „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter brauchen endlich die Klarheit, dass sie sich keine Sorgen um ihre Arbeitsplätze machen müssen.“ Auch nach der Absage der Privatisierungsgespräche…