Übersicht

Rotes Kreuz

Rettungsdienst soll bei Kölner Hilfsorganisationen bleiben

Arbeitsplätze sichern – Ehrenamt erhalten Die SPD-Fraktion fordert eine Direktvergabe der Rettungsdienstleistungen an die vier Kölner Organisationen Deutsches Rotes Kreuz, Arbeiter-Samariter-Bund, Johanniter Unfallhilfe und Malteser Rettungsdienst im Rahmen der sogenannten Bereichsausnahme. Zwei Dinge sind für die SPD dabei zentral: Die…