Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bewährte Verfassung oder Verfassung in Bewährung?

Veranstaltungsort

Melanchthon‐Akademie
Kartäuserwall 24b
50678 Köln

– Vortrag von Abraham Lehrer, Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland und Vorstand der Kölner Synagogengemeinde, 05. März, 19 Uhr, Melanchthon Akademie, Kartäuserwall 24B, 50678 Köln

– Workshops zum Thema Kinderrechte und Migration von Anne Lüttkes und Ali Kemal Gün, 07. März, 10-13 Uhr, Melanchthon Akademie, Kartäuserwall 24B, 50678 Köln

Kaum ein Satz wird so häufig in der Auseinandersetzung mit Rassismus und Rechtsextremismus benutzt wie der erste Satz des 1. Artikels des Grundgesetzes: Die Würde des Menschen ist unantastbar. Grundwerte und Gebote unserer Verfassung geben unserer Demokratie ein sicheres Fundament. Aber halten diese Fundamente stand angesichts des Zerfalls der Gesellschaft, der Bedrohung durch den wachsenden Antisemitismus und den Aufstieg einer rechtsextremen Partei? Und halten sich Politik und Gesellschaft an das Grundgesetz im Umgang mit Flucht und Migration? Sind sie reformbereit, etwa wenn es um die Rechte der Kinder geht?

Anmeldung nicht erforderlich