Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fahrt ins „Haus der Geschichte“ nach Bonn

Termin

Datum:
4. Juli 2017
Zeit:
9:30
Eintritt:
10€

Veranstalter

Martin Dörmann
Website:
http://martin-doermann.de

Veranstaltungsort

Haus der Geschichte
Willy-Brandt-Allee 14
53113 Bonn
Telefon:
0228 91650
Website:
hdg.de

Auf dem Programm steht zunächst ein Besuch der aktuellen Sonderausstellung „Geliebt. Gebraucht. Gehasst. – Die Deutschen und ihre Autos“. Sie widmet sich der Faszination des Autos. Ausgewählte Fahrzeuge wie ein Mercedes 600 Pullmann und der „Kult‐Manta“ aus dem Film „Manta, Manta“, dazu Objekte, Medienstationen, Fotos und Dokumente machen die Faszination des Autos deutlich.
Geplant ist zudem eine außergewöhnliche Führung durch die verborgene Sammlung des Museums. Dort gibt es nicht nur Kurioses wie die Alien‐Figur des gleichnamigen Films oder den Schleudersitz aus einem „Starfighter“, sondern auch Werbeschilder und Elektrogeräte, Maschinen und vieles mehr zu sehen. Und jedes Objekt erzählt eine andere Geschichte.

Meldungen können mit Kontaktangaben an das Wahlkreisbüro Porz, per Email oder telefonisch erfolgen: martin.doermann.wk@nullbundestag.de, 02203 – 52144. Die Fahrt erfolgt im Reisebus ab/nach Köln. Zustieg ist sowohl in Porz als auch in Deutz möglich (bitte bei Anmeldung angeben). Für einen Imbiss zur Stärkung wird ebenfalls gesorgt. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Person.