Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Bürgerhaus Zollstock

Köln
Alle Termine

Vergangene Veranstaltungen

November 2014

12. November 2014 um 19:30 bis 21:30

“TTIP“, das transatlantische Freihandelsabkommen – Chance des Risiko?

mit Jörg Mährle DGB Köln Die Abkürzung „TTIP“ steht für „Transatlantic Trade and Investment Partnership“, oder auf deutsch: „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ Derzeit verhandeln die EU und die USA unter diesem Begriff ein Freihandelsabkommen, welches auch für uns deutliche Auswirkungen haben wird. Befürworter sehen große Chancen für Handel und Wirtschaftswachstum. Kritiker befürchten, dass dabei europäische Standards, besonders im sozialen Bereich, auf der Strecke bleiben. Verdächtig erscheint zudem, dass hinter verschlossenen Türen verhandelt wird. Zudem soll es sogenannte Schiedsgerichte geben, mit…

Termin ansehen

Dezember 2015

April 2017

20. April 2017 um 16:30

Selbstbestimmt entscheiden und Wichtiges regeln: Vorsorge und Vollmacht

Gast: Thomas Kutschaty, NRW‐Justizminister Meist sprechen wir nicht gerne darüber: Jede und jeder von uns kann in eine Lage kommen, in der andere für uns handeln müssen. Krankheit, ein Unfall oder das Alter können plötzlich der Grund dafür sein, dass wir nicht mehr selbst entscheiden können. Wir alle können aber dafür vorsorgen! Der Justizminister unseres Landes, Thomas Kutschaty, ist für dieses wesentliche Thema zuständig, in seinem Ministerium finden regelmäßig Bürgersprechstunden dazu statt. Er wird für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.…

Termin ansehen

Juli 2017

3. Juli 2017 um 19:00

Für starke Kommunen

Kommunen sorgen für Schulen, Straßen, Kindergartenplätze, Arbeitslosenunterstützung, Internetanschlüsse, Strom- und Wasserversorgung und vieles mehr. Viele Kommunen sehen sich mittlerweile jedoch nicht mehr imstande, den Bürgerinnen und Bürgern die Versorgung zu bieten, die diese zu Recht erwarten. Obwohl die Kommunen unter dem Strich in den letzten Jahren Steuern in Rekordhöhe eingenommen haben, steht vielen das Wasser bis zum Hals. Nicht allen Kommunen geht es schlecht. Aber die Schere zwischen den finanzstarken und den finanzschwachen Kommunen öffnet sich immer weiter. Mit dieser…

Termin ansehen

August 2017

28. August 2017 um 17:00

Metropolen nur noch für Reiche?

Wie können wir Wohnen günstiger machen und mehr Wohnraum schaffen? In gut 20 Städten wachsen derzeit Bevölkerung und Wohnungsknappheit und steigen die bereits sehr hohen Mieten. Dazu gehört auch Köln. Eine der großen Herausforderungen der Zukunft wird sein, dass Wohnraum dort geschaffen wird, wo der größte Bedarf ist und Wohnungen auch für mittlere und untere Einkommensgruppen gebraucht werden. Der Wohnraum sollte aber nicht nur günstig sein, er muss auch altersgerechte und energetische Anforderungen berücksichtigen. Eine gesamtgesellschaftliche Kraftanstrengung ist notwendig! Bund,…

Termin ansehen

September 2019

28. September 2019 um 16:00

Wir müssen reden – über den Parteivorsitz

Dieses mal über die Wahl des neuen Teams für den Parteivorsitz. Hierzu freuen wir uns, die beiden Kandidierendenteams Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans, sowie Nina Scheer und Karl Lauterbach begrüßen zu dürfen. Neben dem gewohnten Setting der Regionalkonferenzen möchten wir gemeinsam mit allen Interessierten besonders unsere beiden Kölner Kandidaten und ihre Mitkandidatinnen noch einmal genauer unter die Lupe nehmen und gemeinsam über ihre Ziele und Pläne sprechen. In welche Richtung soll die Partei hingehen? Wie stehen die Kandidierenden zur GroKo?…

Termin ansehen