1. Veranstaltungen
  2. Literaturhaus Köln
Heute

Ein Kulturgesetzbuch für die Kunst und Kultur in NRW – Mehr Sicherheit und Kontinuität für die Kunstschaffenden?

Literaturhaus Köln Großer Griechenmarkt 39, Köln

Programm: Einführung in das Gesetzbuch Schwerpunkte des Kulturgesetzbuch und Perspektiven für die Kulturförderung Dr. Hildegard Kaluza (Leiterin der Abteilung Kultur im Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW) Im Anschluss diskutieren mit Dr. Hildegard Kaluza: Bettina Fischer, Literaturhaus Köln und Vorstand KULTURNETZKÖLN Jutta Maria Staerk, Künstlerische Leitung Comedia Köln Theater Lorenz Deutsch, Kulturpol. Sprecher der FDP-Fraktion […]

Fraktion vor Ort: Herausforderungen der Innenpolitik Öffentliche Sicherheit – Asyl – Integration

Literaturhaus Köln Großer Griechenmarkt 39, Köln

mit Eva Högl, MdB stellv. SPD‐Bundestagsfraktionsvorsitzende Die SPD‐Bundestagsfraktion hat zu Jahresbeginn auf ihrer Klausurtagung beschlossen, die öffentliche Sicherheit zu einem Schwerpunktthema in diesem Jahr zu machen. Wir werden weiterhin wachsam sein müssen, denn Alltagskriminalität, Rechtsextremismus und internationaler Terror sind große Herausforderungen unserer Zeit. Zusätzlich dürfen wir nicht die Ängste und Sorgen der Menschen aus den […]

KulturDIALOG

Literaturhaus Köln Großer Griechenmarkt 39, Köln

mit Christina Kampmann NRW‐Kulturministerin Nicht nur ihr junges Alter macht Christina Kampmann zu einer Ausnahmeerscheinung: Die Sozialdemokratin aus Bielefeld ist seit Oktober für das "Lebensbildungsministerium" der NRW‐Landesregierung zuständig, ohne großen politischen Hintergrund im Kulturbereich. "Entscheidend ist aber nicht, was ich bis zum Tag meiner Ernennung gemacht habe, sondern was ich in Zukunft machen werde" entgegegnet […]