Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Videokonferenz

Alle Termine

Vergangene Veranstaltungen

Februar 2021

10. Februar um 17:00 bis 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 24. Februar 2021 wiederholt wird.

Haltung zeigen! Argumentationstraining

Termine: Mittwoch, 10.02./17.02./24.02.2021, 17:00 bis 20:00 Uhr Abwertende, entwürdigende und ausgrenzende Äußerungen begegnen uns auf der Arbeit, in der Familie und im Freundeskreis oder auch in der Öffentlichkeit, und sie machen uns meist einfach nur sprachlos. In diesem Training geht es um Sensibilisierung für diskriminierende und menschenverachtende Äußerungen und darum, wie wir uns in solch schwierigen Situationen verhalten können. Die Teilnehmenden lernen, welche Mechanismen bei Vorurteilen wirken. Sie üben Grenzen aufzuzeigen, zu widersprechen und mit anderen wieder ins Gespräch zu…

Termin ansehen
11. Februar um 19:00

Fiskalpolitik 2.0: Wirtschaftsforum meets Dezernat Zukunft

(Die Kollision mit Weiberfastnacht gehen wir wegen der schwierigen Terminfindung im Jahr 2021 einmal bewusst ein.) Der Bund stützt Wirtschaft und Beschäftigung mit Milliarden. Dazu blebt auch 2021 bleibt die Schuldenbremse ausgesetzt. Aber ist sie überhaupt das richtige Konzept für die Zukunft? Welche Fiskalpolitik wollen wir nach Corona? Der Think Tank Dezernat Zukunft erarbeitet aktuell einen Entwurf einer Fiskalpolitik 2.0. Philippa Sigl-Glöckner wird ihn uns vorstellen. Philippa hat das Dezernat gegründet und arbeitete zuletzt als persönliche Referentin des Staatssekretärs im…

Termin ansehen
12. Februar bis 13. Februar

Kommunikationstraining ONLINE- Hypnotische Sprachmuster

Freitag/Samstag, 12./13.02.2021, 17:00 bis 18:00 Uhr Veranstaltungsort: ONLINE (Zoom) Wissenschaftler*innen haben herausgefunden, dass das Unbewusste viel stärker Einfluss auf unser Leben nimmt, als wir Menschen denken. Außerdem beeinflussen sich Menschen, die sich begegnen, gegenseitig – online und offline, bewusst oder unbewusst.In diesem Seminar geht es darum, sich genau diejenigen Sprachmuster bewusst zu machen, die eine starke unbewusste Wirkung haben. Damit lassen sich Ressourcen und Fähigkeiten stärken, Ziele erreichen, Menschen überzeugen und am Ende ein glücklicheres Leben führen.Wie wäre es zum…

Termin ansehen
17. Februar um 17:00 bis 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 24. Februar 2021 wiederholt wird.

Haltung zeigen! Argumentationstraining

Termine: Mittwoch, 10.02./17.02./24.02.2021, 17:00 bis 20:00 Uhr Abwertende, entwürdigende und ausgrenzende Äußerungen begegnen uns auf der Arbeit, in der Familie und im Freundeskreis oder auch in der Öffentlichkeit, und sie machen uns meist einfach nur sprachlos. In diesem Training geht es um Sensibilisierung für diskriminierende und menschenverachtende Äußerungen und darum, wie wir uns in solch schwierigen Situationen verhalten können. Die Teilnehmenden lernen, welche Mechanismen bei Vorurteilen wirken. Sie üben Grenzen aufzuzeigen, zu widersprechen und mit anderen wieder ins Gespräch zu…

Termin ansehen
18. Februar um 19:30 bis 21:00

„ALS DAS WÜNSCHEN NOCH GEHOLFEN HAT“

Die SPD am Anfang des "Superwahljahrs" 2021  Via Zoom Zur politischen Positionierung und zur Einstimmung auf die bevorstehenden Herausforderungen im "Superwahljahr" 2021 (mehrere Landtagswahlen sowie die Bundestagswahl) lädt die SPD Ehrenfeld zu einem öffentlichen digitalen Meinungs- und Gedankenaustausch ein. Der frühzeitig vom SPD-Parteipräsidium nominierte Kanzlerkandidat OLAF SCHOLZ geht optimistisch in das Wahljahr und hat kürzlich unmissverständlich und selbstbewusst erklärt: "Wir spielen auf Sieg!". Angesichts des unwiderruflichen Abschieds der Bundeskanzlerin aus dem Amt und noch nicht abschätzbarer Auswirkungen auf das Wahlergebnis…

Termin ansehen
19. Februar um 18:30

Deutschlands Zukunft gemeinsam gestalten – wozu brauchen wir die SPD?

Offenes Dialog-Forum per Zoom-Videokonferenz Im Gespräch mit dem SPD Bundesvorsitzenden Norbert Walter-Borjans möchten wir diskutieren: Welche Vision hat die SPD von einem Deutschland in naher Zukunft? Warum sind gerade in heutiger Zeit sozialdemokratische Prinzipien so wichtig? Und mit welchen konkreten Ideen möchte die SPD unsere Gesellschaft mitgestalten? Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit in den Dialog einzutreten und per live-Voting ihre Perspektiven einzubringen. Link zur Teilnahme: https://us02web.zoom.us/j/81637256991?pwd=czJFZnIrcnZLN0NoQ3BuQkF4SnhoZz09 Meeting-ID: 816 3725 6991 Kenncode: Lindenthal

Termin ansehen
22. Februar um 19:00

Frauen in Aufsichtsräte und Vorstände

Via Zoom Unser Treffen beginnt mit einer Diskussion mit Susanne Fabry. Sie ist im Komitee West des Vereins Frauen in die Aufsichtsräte e.V. (FidAR). Vor vielen Jahren war sie die ASF Vorsitzende in Minden-Lübbecke. Seite 2014 setzt sie sich bei FidAR für mehr Frauen in Führungspositionen ein. Susanne wird das Führungspositionen Gesetz (FüPoG II) und die weiteren Erwartungen von FidAR an das SPD Regierungsprogramm vorstellen und mit uns diskutieren. Vortrag und Diskussion mit Susanne Fabry ist für Männer und Frauen…

Termin ansehen
24. Februar um 17:00 bis 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 24. Februar 2021 wiederholt wird.

Haltung zeigen! Argumentationstraining

Termine: Mittwoch, 10.02./17.02./24.02.2021, 17:00 bis 20:00 Uhr Abwertende, entwürdigende und ausgrenzende Äußerungen begegnen uns auf der Arbeit, in der Familie und im Freundeskreis oder auch in der Öffentlichkeit, und sie machen uns meist einfach nur sprachlos. In diesem Training geht es um Sensibilisierung für diskriminierende und menschenverachtende Äußerungen und darum, wie wir uns in solch schwierigen Situationen verhalten können. Die Teilnehmenden lernen, welche Mechanismen bei Vorurteilen wirken. Sie üben Grenzen aufzuzeigen, zu widersprechen und mit anderen wieder ins Gespräch zu…

Termin ansehen
24. Februar um 19:30

Die NRW-SPD vor dem Landesparteitag

via Zoom-Konferenz für Parteimitglieder Die SPD in Nordrhein-Westfalen steht vor ihrem ordentlichen Landesparteitag. Dieser wird pandemiebedingt erstmals rein digital am 6. März stattfinden. Aber nicht nur die Rahmenbedingungen ändern sich. Mit Thomas Kutschaty soll bereits nach zwei Jahren wieder ein neuer Landesvorsitzender gewählt werden. Welche inhaltlichen und personellen Herausforderungen stellen sich für die SPD im größten Bundesland im Jahr der Bundestagswahl und auch mit Blick auf die nächste Landtagswahl im Angesicht einer weiter anhaltenden Pandemie mit all ihren Auswirkungen auf…

Termin ansehen
26. Februar um 18:30 bis 20:30

Arbeitskreis Europa der SPD Mittelrhein

Schwerpunkt-Thema:  Asyl und neuer EU-Migrationspakt Freitag, 26. Februar, um 18:30 – 20:30 Uhr per Zoom. Panagiota Boventer wird ihre Einblicke zur  Flüchtlingssituation auf den griechischen Inseln aus ihren Besuchen vor Ort, die sie für „Ärzte ohne Grenzen“ unternommen hat, ergänzen. Als Referentin konnten wir Birgit Sippel (MdEP) gewinnen Zoom-Meeting beitreten https://us02web.zoom.us/j/84094017143?pwd=Y1VrTjBhMXExd0ZtZHNVekUvblQ3dz09 Meeting-ID: 840 9401 7143 Kenncode: 575979 Schnelleinwahl mobil +13017158592,,84094017143#,,,,*575979# Vereinigte Staaten von Amerika (Washington DC) Folgende Tagesordnung schlagen wir vor: 1. Begrüßung und Protokoll 2. Asylpolitik und neuer Migrationspakt…

Termin ansehen

März 2021

1. März um 20:30

Köln, wir müssen reden

Mit Jennifer Glashagen, Vorsitzende der Kölner Ratsfraktion der Volt-Partei Köln, wir müssen reden als Live-Stream unter https://www.facebook.com/imBuntenHund und auf Youtube https://www.youtube.com/user/Kombinatkultur/videos. Für die Diskussion einfach die Youtube-Chatfunktion nutzen oder bei Facebook kommentieren.

Termin ansehen
3. März um 18:30

Sitzung des Europaforums

Via Zomm Der Einwahl-Link ist: https://sciencespo.zoom.us/j/8716741659 Meeting-ID: 871 674 1659 Tagesordnung: Einführung, Protokoll, Vorstellung • Veranstaltung mit Heidemarie Wieczorek-Zeul am 10. März • Geplante Diskussion mit Rolf Mützenich am 18. Juni • Bericht zum Meeting mit Local European Socialists und Treffen im August • Weitere Veranstaltungen und Themen • Berichte (AKE Mittelrhein, Landes-AK) und Termine   Wir freuen uns auf Eure rege Teilnahme

Termin ansehen
5. März um 17:00

Schule aktuell

Online via Zoom Nach Wochen des Lockdowns dürfen ab dem heutigen Montag die Schüler*innen der Grundschulen und der Abschlussjahrgänge an den weiterführenden Schulen wieder zurück in den Präsenzunterricht. Wir wollen gemeinsam mit Oliver Seeck und Jochen Ott, den schulpolitischen Sprechern der Rats- bzw. Landtagsfraktion, auf diese erste Woche „Schule“ sowie insgesamt auf die Lage in NRW und speziell Köln blicken. Wie sind die aktuellen Regelungen des Ministerium Schule und Bildung zu bewerten? Wo liegen die Probleme? Gibt es akute Missstände?…

Termin ansehen
5. März um 18:00

Arbeitskreis gegen Antisemitismus und Rassismus (AK gAR): Mitglieder- und Interessententreffen

Zoom-Konferenz Hiermit laden wir herzlich zum nächsten Treffen des Arbeitskreises am 05.03.2021, 18:00 Uhr, ein, den wir als Zoom-Konferenz durchführen werden. Thema: Inhalte des Regierungsprogrammentwurfes mit Bezug zur Thematik des AK gAR und mögliche Änderungsanträge der KölnSPD Wer bisher noch nicht dabei war, sich aber gerne beteiligen möchte, meldet sich bitte unter der Emailadresse andre@abcdschirmer.de für eine Teilnahme an. Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Termin ansehen
8. März um 18:30 bis 19:30

Zusammen in die Woche – mit Rolf Mützenich

Egoismus oder Zusammenarbeit - was bestimmt die Außenpolitik der 2020er Jahre? Die Themen: Wo wir in den internationalen Beziehungen am Anfang der 2020er Jahre stehen, wie sich unser Verhältnis zu den USA nach Trump entwickeln wird, welchen Einfluss Russland nimmt und wie wir diesem begegnen, wie sich die EU in der Zukunft orientiert und ob es gelingen kann, Staaten wie Polen und Ungarn wieder einzubinden. Als Gast dabei ist Dr. Rolf Mützenich, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag und ausgewiesener…

Termin ansehen
8. März um 19:30

Umweltforum der KölnSPD

Zoom-Meeting Das Umweltforum der KölnSPD diskutiert die Umweltthemen im Entwurf des SPD Regierungsprogramms. Mit dem klimaneutralen Deutschland 2050 und dem modernsten Mobilitätssystem Europas sind zwei von vier Zukunftsmissionen im Programm Umweltthemen. Es gibt zusätzlich Forderungen zur Kreislaufwirtschaft, Biodiversität, Tierwohl und Lebensmittelverschwendung. Zoom-Meeting beitreten: https://us02web.zoom.us/j/85824896674?pwd=bnEzZDlnbmxCcTRDTDB6VkxpbithZz09 Meeting-ID: 858 2489 6674 Kenncode: 758037 Bei Fragen und Anregungen meldet Euch bitte bei der Vorsitzenden des Umweltforums, Marion Sollbach (marion.sollbach@koeln.de)

Termin ansehen
8. März um 20:30

Köln, wir müssen reden

Mit Prof. Dr. Jörg-Peter Schräpler zum Thema Sozialindex. Köln, wir müssen reden als Live-Stream unter https://www.facebook.com/imBuntenHund und auf Youtube https://www.youtube.com/user/Kombinatkultur/videos. Für die Diskussion einfach die Youtube-Chatfunktion nutzen oder bei Facebook kommentieren.

Termin ansehen
10. März um 8:00 bis 17:00

Köln, wir müssen reden

„Karl Lauterbach, wie schaffen wir es aus der Coronapandemie?“ LIVE-Stream – rein digital Wir freuen uns ganz besonders, dass unser Genosse Karl Lauterbach unser Gast ist. Seit Beginn der Pandemie informiert er differenziert über die Coronapandemie – nun diskutiert er auch in unserem digitalen Kneipentalk! Köln, wir müssen reden als Live-Stream unter https://www.facebook.com/koelnwirmuessenreden. Für die Diskussion einfach bei Facebook kommentieren.

Termin ansehen
10. März um 19:00

Europaforum mit Heidemarie Wieczorek-Zeul

Die neuen Empfehlungen des UNO-Panels für verantwortlichere, transparentere und ehrlichere Behandlung internationaler Finanzströme und deren Einsatz für nachhaltigere Steuersysteme („Financial Accountability Transparency Integrity - FACTI“) Diskussion mit Heidemarie Wieczorek-Zeul, Bundesministerin a.D. und Mitglied der Hohen VN-Arbeitsgruppe „FACTI“ via Zoom Mittwoch, 10. März 2021, um 19 Uhr. Einwahldaten:  https://sciencespo.zoom.us/j/8716741659 Meeting-ID: 871 674 1659 Letzte Woche hat das sogenannte FACTI-Panel der Vereinten Nationen vierzehn Empfehlungen vorgelegt, welche den Weg zu einer global verantwortlicheren, transparenteren und ehrlicheren Behandlung internationaler Finanzströme weisen sollen. Wie…

Termin ansehen
11. März um 19:00

Das Lieferkettengesetz kommt – Was kommt danach?

Online via Zoom Dr. Rolf Mützenich MdB, Vorsitzender der SPD Bundestagsfraktion und Sanae Abdi, Bewerberin um den Bundestagswahlkreis Köln I stellen das neue Lieferkettengesetz vor und diskutieren, was dieses Gesetz konkret für Menschenrechte weltweit, global agierende deutsche Unternehmen und für uns alle als Verbraucher*innen bedeutet. Rolf setzt sich im Bundestag dafür ein, dass der vom Bundeskabinett nun in den Bundestag eingebrachte Gesetzentwurf durchkommt. Sanae bringt ihre Erfahrungen als Projektmanagerin in einem Projekt für mehr Nachhaltigkeit in der Textilproduktion vor allem in Asien ein, in…

Termin ansehen
11. März um 19:30

Die SPD Ehrenfeld lädt unsere Personal- und Betriebsräte, Gewerkschafter*innen plus interessierte GuG zum Zoom-Austausch

Regelungen für mobiles Arbeiten zu finden, treibt uns gerade alle um. Ob als Personalvertretung, Gewerkschaft oder Politik: Die Pandemie gibt den Takt vor. Was aber jetzt auf den Weg gebracht wird, wird auch danach den Rahmen für die Arbeit jenseits des Firmenschreibtisches bilden. Welche Regelungen gelten ab jetzt? Wie können Betriebsräte Einfluss nehmen? Was ist in Euren Firmen Stand der Dinge? Und was sagen Gewerkschaften und Politik? Moderation und Input von Fabian Wilden (Jurist, ver.di Landesbezirk NRW) & Sissi Rohata…

Termin ansehen
12. März um 18:30

weiblicher – jünger – vielfältiger

So ist der Leitgedanke, welchen sich die Köln SPD gegeben hat, um Kandidat*innen zur Bundestagswahl 2021 aufzustellen. Das ist gut so! Im Wahlkreis 93 Köln I (Stadtbezirke Porz und Kalk und vom Stadtbezirk Innenstadt die Stadtteile Deutz, Altstadt/Nord sowie Neustadt/Nord) haben sich drei engagierte und motivierte Mitglieder*innen der Köln SPD aus allen drei genannten Gruppen gefunden, welche für uns, für die Kölner*innen und die Köln SPD als Kandidat*in antreten möchten. Wir, die SPDqueer Köln, möchten Sanae Abdi, Simon Bujanowski und…

Termin ansehen
15. März um 20:30

Köln, wir müssen reden

„Karl Lauterbach, wie schaffen wir es aus der Coronapandemie?“ 15. März 2021, 20:30 LIVE-Stream – rein digital Wir freuen uns ganz besonders, dass unser Genosse Karl Lauterbach unser Gast ist. Seit Beginn der Pandemie informiert er differenziert über die Coronapandemie – nun diskutiert er auch in unserem digitalen Kneipentalk! Köln, wir müssen reden als Live-Stream unter https://www.facebook.com/koelnwirmuessenreden. Für die Diskussion einfach bei Facebook kommentieren.

Termin ansehen
16. März um 20:00 bis 21:30

Forum Stadtentwicklung, Steuerungsrunde (parteiintern)

Das Forum Stadtentwicklung trifft sich in regelmäßigen Abständen zur einer parteiinternen Steuerungsrunde. Was nehmen wir aus unseren öffentlichen Veranstaltungen mit? Was war Thema im letzten Stadtentwicklungsausschuss? Und wo setzen wir die nächsten Schwerpunkte und organisieren eine Veranstaltung? Diese und weitere Fragen besprechen wir am 16. März via Zoom. Seid herzlich eingeladen und wählt Euch ein, wir freuen uns auf Eure Teilnahme.   Forum Stadtentwicklung, Steuerungsrunde (parteiintern) Dienstag, 16.03.2021 von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr   Themen: Rückblick: Was nehmen wir…

Termin ansehen
18. März um 18:00

„Polarisiertes Klima? Der sozial-ökologische Konflikt in Deutschland und die Mentalitäten der arbeitenden Bevölkerung“

Diskussion mit dem Jenaer Sozialwissenschaftler Dennis Eversberg, Donnerstag den 18. März 2021 ab 18 Uhr. mit diesem Thema will die DL 21 Köln die Diskussion zum sozialökologischen Umbau fortsetzen. Im Entwurf des Bundestagswahlprogramms werden konkrete Schritte zur Klimaneutralität bis 2030 und ebenso die Wiederstellung der Vollbeschäftigung bei guter Arbeit versprochen. Wie beides erreicht werden kann, ist umstritten. Allein der Übergang in die E- Mobilität kostet am Standort Köln tausende Arbeitsplätze, auch die Einstellung der Braunkohleförderung verlangt den Beschäftigten vieles ab.…

Termin ansehen
18. März um 18:00 bis 20:00

Offener Stammtisch: Medizinische Forschung, Politik und Kommunikation

Online-Veranstaltung Am 18. März findet wieder der offene Stammtisch des Wissenschaftsforums im Rheinland e.V. (W.i.R.) statt. Jeden dritten Donnerstag im Monat von 18 bis 20 Uhr lädt das Forum zu Diskussionen über Forschung und Wissenschaftspolitik ein. Themen können jederzeit vorgeschlagen oder spontan eingebracht werden. Wir freuen uns über eine kurze Rückmeldung an: info@wissenschaftsforum.nrw. Weitere Infos über uns, sind hier zu finden: https://www.wissenschaftsforum.nrw Den Link zur Online-Veranstaltung verschicken wir am Tag selbst. Seit einigen Wochen bestehen Unsicherheiten hinsichtlich der Wirksamkeit des Impfstoffs von AstraZeneca. …

Termin ansehen
22. März um 18:00

Strategien gegen Lehrerin*nenmangel in NRW

“ Prof. Dr. Gabriele Bellenberg, Lehrstuhl für Schulforschung und Schulpädagogik, Ruhr-Universität Bochum * Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld und stellvertretender Vorsitzenderder Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW * Prof. Dr. Klaus Klemm, Erziehungswissenschaftler und emeritierter Professor für Bildungsforschung und Bildungsplanung an der Universität Duisburg-Essen Moderation: Jochen Ott MdL, stellvertretender Vorsitzender und schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW Bildung ist die Grundlage für ein verständnisvolles Miteinander, Voraussetzung für beruflichen Erfolg und sozialen Fortschritt. Sie ist das Versprechen für…

Termin ansehen
22. März um 19:00 bis 20:00

Sozialforum in der KölnSPD

Weiterentwicklung des Sozialstaats Was ist jetzt notwendig und geplant  Montag, 22.03.21, 19.00 Uhr bis 20:00 Uhr An alle Mitglieder unseres Sozialforums sowie sonstige Interessierte Liebe Genossinnen, liebe Genossen, liebe Gäste, wir laden Euch hiermit herzlich zu einer Videokonferenz des Sozialforum ein. Corona bedingt haben wir uns seit einem Jahr nicht mehr getroffen, nicht mehr gesehen und nicht mehr miteinander diskutiert. Das wollen wir ändern und laden zu einer Videokonferenz ein am Montag dem 22.03.21, 19.00 Uhr bis 20:00 Uhr Die…

Termin ansehen
22. März um 20:30

Köln, wir müssen reden

„Freiheit in Zeiten von Corona. Mit Georg Restle“ 22. März 2021, 20:30 LIVE-Stream – rein digital Georg Restle, Leiter und Moderator des Politmagazins „Monitor“, beschäftigt die Frage nach der Freiheit während Corona. Wir freuen uns sehr, dass er trotz vieler Sendetermine den digitalen Weg zu uns findet. Seid auch ihr dabei: Köln, wir müssen reden als Live-Stream unter https://www.facebook.com/koelnwirmuessenreden. Für die Diskussion einfach bei Facebook kommentieren.

Termin ansehen
24. März um 19:30

SPD-Rath/Heumar: Frühjahrsempfang digital

Der traditionelle und beliebte Frühjahrsempfang des SPD-Ortsvereins Rath/Heumar kann auch in diesem Jahr nicht wie gewohnt im Bürger- und Vereinszentrum stattfinden. Um den Bürgerinnen und Bürgern dennoch die Möglichkeit zu geben, mit den örtlichen Mandatsträgern in direkten Kontakt zu treten, sich zu lokalen und überregionalen Themen auszutauschen und Standpunkte zu diskutieren, bietet der Ortsverein nun eine Veranstaltungsreihe in digitaler Form an. Der erste Termin in dieser Reihe ist am Mittwoch, den 24. März 2021 ab 19:30 Uhr. Unter anderem wird…

Termin ansehen
26. März bis 27. März

Kommunikationstraining ONLINE – Elevator Pitch

Freitag/Samstag, 26./27.03.2021, 17:00 bis 18:00 Uhr via Zoom In 60 Sekunden die volle Aufmerksamkeit und das Interesse Deines Gegenübers zu gewinnen, indem Du Deine Vision klar auf den Punkt bringst – das ist möglich! In diesem Seminar geht es darum, wie Du andere von Deinen (politischen) Zielen und Visionen überzeugen kannst. Dies ist ein Praxisseminar, das heißt, Du wirst für eine Sache, die Dir am Herzen liegt, Deinen eigenen funktionierenden Elevator Pitch erstellen und verfeinern. Wir haben Zeit und Raum,…

Termin ansehen
27. März um 11:00 bis 14:00

Rassismus kritisch und diversitätssensibele Projekte und Aktionen planen – von der Idee zur praktischen Umsetzung

via Zoom „Vorurteilsbewusste Arbeit ist «wie eine Linse, durch welche alle Interaktionen, Lehrmaterialien, Aktivitäten geplant und betrachtet werden müssen»“ (Derman-Sparks 2001) Dieses Onlineseminar richtet sich an alle, die lernen wollen, wie man von einer Aktions- oder Projektidee zur Umsetzung und bestenfalls zur erfolgreichen Finanzierung kommt. Dabei wollen wir in unserem Workshop insbesondere vermitteln, wie man Projekte plant, die diversitätssensible und rassismuskritische Aspekte berücksichtigen, um so möglichst breite Zugänge zu schaffen. Wir richten uns mit dem Workshop überwiegend an Personen, die…

Termin ansehen
29. März um 19:00

Sitzung der AsF

via Zoom Die ASF trifft sich zu ihrer monatlichen Sitzung. Dieses Mal stehen die frauenpolitischen Themen im Bundestagswahlkampf und die Planung für die Landtagswahl 2022 im Mittelpunkt. Im Entwurf des Regierungsprogramms sind einige frauenpolitische Forderungen enthalten, die die ASF schon lange fordert: Ein Gesetz für gleiche Löhne für Frauen und Männer, Paritätsgesetze für den Bundestag, die Länder und Kommunen, eine Geburtshilfe außerhalb des Systems der „diagnosebezogenen Fallpauschalen“, ein Hilfesystem aus Beratungsstellen, Frauenhäusern und anderen Schutzeinrichtungen in Übereinstimmung mit den Verpflichtungen…

Termin ansehen

April 2021

6. April um 19:00

Moses Hess. Wegbereiter der Sozialdemokratie und visionärer Zionist

mit Prof. Dr. Jürgen Wilhelm Jürgen Wilhelm wird sein neues Buch „Moses Hess. Wegbereiter der Sozialdemokratie und visionärer Zionist“ vorstellen. Im Anschluss an die Lesung wird es eine Frage- und Diskussionsrunde geben. Moses Hess (1812-1875) ist einer der brillantesten Köpfe des 19. Jahrhunderts. Aus einem orthodoxen jüdischen Haushalt in Bonn stammend, entflieht er als junger Mann den Beschränkungen seines geistigen und gesellschaftlichen Umfelds. Hess vertritt früh revolutionäre Ansichten, beeinflusst Marx und Engels in entscheidender Weise, löst sich jedoch später von…

Termin ansehen
7. April um 18:30

Europaforum und Wirtschaftsforum: Wir sprechen über den aktuellen Entwurf des Wahlprogramms („SPD Zukunftsprogramm“)

Veranstaltet vom Europaforum und vom Wirtschaftsforum der KölnSPD Zoom- Link: https://sciencespo.zoom.us/j/8716741659 Meeting-ID: 871 674 1659.   Wie ihr wisst, hat die Parteiführung in den letzten Wochen das „Zukunftsprogramm“ als Wahlprogramm zur Bundestagswahl vorgestellt. Welche Schwerpunkte darin zum Ausdruck kommen und wie wir diese im Wahlkampf in Köln gut kommunizieren können, wollen wir mit Euch diskutieren. Außerdem haben Europaforum und Wirtschaftsforum letztes Jahr gemeinsam intensiv über die Zukunftsthemen für Europa diskutiert und Vorschläge eingebracht. Nun wollen wir uns ansehen, wo und…

Termin ansehen
13. April um 19:30

Gesundheitsversorgung in und nach der Corona-Pandemie

Zoom-Meeting Unter den zehn Kölner Stadtteilen mit den höchsten Inzidenzwerten befinden sich drei Stadtteile im Stadtbezirk Kalk, nämlich Vingst, Höhenberg und Neubrück. Viele Menschen hier arbeiten in Berufen, die nicht ohne weiteres ins Homeoffice verlegt werden können, und leben in Wohnungen, die nicht genügend Kapazität bieten, um Job, Schule und Freizeit einer ganzen Familie vereinbaren zu können. So werden bestehende soziale Ungleichheiten durch die Corona-Krise auf dramatische Weise weiter verstärkt. Je länger die Pandemie andauert, desto härter sind ökonomisch schwächere…

Termin ansehen
15. April um 18:00

Die Bedeutung der Innovationen für den sozialökologische Umbau in Europa

Zoom-Meeting Es referiert Claudia Walther, Kandidatin für die Wahl zum Europaparlament und Mitglied des Herausgeberkreises der Sozialistischen Politik und Wirtschaft. Anschließend Diskussion. Zoom-Meeting beitreten https://us02web.zoom.us/j/84234394574?pwd=YVdBZFhrSTg5UVM5a2hYN0ZtcC9jQT09 Meeting-ID: 842 3439 4574 Kenncode: 634668

Termin ansehen
17. April bis 18. April

Politische Rhetorik für ehrenamtlich Aktive (Einstiegstraining)

Du willst in politischen Debatten überzeugen und andere für Deine Positionen gewinnen? Du wünschst Dir Sicherheit und Souveränität bei Deinem Auftritt? Im Rahmen dieses Seminars wollen wir Grundlagen der (politischen) Rhetorik vermitteln. Thema der Redebeiträge ist dabei immer ein aktuelles politische Thema. Unsere Ziele: Gelungene, kurze Redebeiträge, wirkungsvolle Auftritte – unterstützt durch ein individuelles Videotraining mit persönlicher Auswertung. Ergänzend sollen Methoden der Rede- und Argumentationsvorbereitung erarbeitet und trainiert werden. Das Training soll Mut machen, sich (politisch) einzubringen und den eigenen…

Termin ansehen
19. April um 20:30

Köln, wir müssen reden „Freiwilligendienst – Dienst für Gemeinschaft? Genügend anerkannt?

Nach einer kurzen Osterpause diskutieren wir wieder digital – mit Heike Rieder, Geschäftsführerin des FSD im Erzbistum Köln. Wie kann der Freiwilligendienst unsere Gemeinschaft fördern? Und wie passt der neue Heimatschutz dazu? Köln, wir müssen reden als Live-Stream unter https://www.facebook.com/koelnwirmuessenreden. Für die Diskussion einfach bei Facebook kommentieren.

Termin ansehen
20. April um 20:00

Europaforum: Diskussion „Köln und der Brexit“

Zoom-Link: https://uni-koeln.zoom.us/j/96206506540?pwd=RmR6YVQ4a0p4bFhseVUvZkQwTlZwUT09 Meeting-ID: 962 0650 6540 Passwort: 993036  Am 1. Januar 2021 hat Großbritannien den Binnenmarkt verlassen. Der Brexit trifft auch die exportstarke deutsche Wirtschaft und ihre Beschäftigten. In Köln und Umgebung sitzen viele international tätige Unternehmen aus Industrie, Chemie und Handel. Diese profitierten in der Vergangenheit auch von den engen, historisch gewachsenen Verflechtungen zwischen der Kölner Wirtschaft und dem Vereinigten Königreich. Menschen aus dem Vereinigten Königreich leben und arbeiten in Köln und Kölner*innen gehen in alle Welt, auch nach…

Termin ansehen
23. April bis 24. April

Kolonialismus – was hat das mit mir und unserer Gesellschaft zu tun?

Was hat Kolonialismus mit mir und meinem Alltag zu tun? Warum ist es wichtig darüber zu sprechen? Wo merken wir die Auswirkungen? Wir laden Euch zu einem Einstiegsworkshop ein und möchten gerne diese Fragen mit Euch diskutieren. In dem Workshop schauen wir uns an, welche kolonialen Geschichten in Köln immer noch präsent sind und überlegen gemeinsam, wie wir damit umgehen wollen. Der Workshop richtet sich an alle, die sich bisher noch nicht oder wenig mit dem Thema beschäftigt haben und…

Termin ansehen
23. April um 18:30 bis 20:00

Mitgliederdiskussion zur Frage der parteiinternen Kommunikation vor, in und nach der Pandemie: Was brauchen wir, um miteinander in einen guten Austausch zu kommen?

Zoom-Konferenz Wir laden euch ein und möchten mit euch die vor und in der Pandemie gemachten Erfahrungen mit parteiinterner Kommunikation austauschen. Unser Ziel ist es, gemeinsam die Zeit nach der Pandemie zu gestalten. Leitfragen unserer Veranstaltung sollen sein: • Wie soll unsere „neue Normalität“ aussehen? • Was möchten wir aus der Zeit des ausschließlich digitalen Austauschs beibehalten? • Wie ermöglichen wir einen intensiven parteiinternen Dialog und zugleich vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten? • Was sind die besten Formate und Instrumente, um miteinander in den Austausch zu kommen?…

Termin ansehen
26. April um 19:00

Köln hat einen ‚Digitalisierungsausschuss‘ – hurra! – Der Arbeitskreis der Ratsfraktion stellt sich vor

Wie sehr die digitale Transformation die gesamte Gesellschaft (be-)trifft und welche Chancen & Herausforderungen #Digitalisierung nach sich zieht hat nicht zuletzt das vergangene Jahr sehr deutlich gemacht. Für eine politische Relevanz dieses Querschnittsthemas kämpfen Sozialdemokrat*innen schon lange. Die KölnSPD hat in ihrem Kommunalwahlprogramm hierzu zukunftsweisende Maßnahmen und Forderungen für Köln hinterlegt. Der Rat der Stadt Köln hat dem Rechnung getragen und einen 'Digitalisierungsausschuss' neu gegründet, der ein halbes Jahr nach der Wahl nun endlich konstituierend an den Start gehen wird.…

Termin ansehen
26. April um 20:30

Köln wir müssen reden – Dietmar Nietan – Zusammenhalt, Zukunft, Zuversicht! Unser Weg

Kostenlose Online-Veranstaltung Montag, 26. April 2021, 20.30 Uhr So langsam nimmt der Bundestagswahlkampf die Fahrt auf. Wo steht die SPD inhaltlich? Was sind die Ziele und wie sieht der Weg dahin aus? Mit Dietmar Nietan, MdB und Bundesschatzmeister der SPD. https://www.facebook.com/koelnwirmuessenreden.  Für die Diskussion einfach bei Facebook kommentieren.

Termin ansehen
27. April um 19:30

„Milieuschutz“ in Köln – Wie hilft die soziale Erhaltungssatzung gegen den Mietenwahn?

Wir laden herzlich ein, um euch über das Instrument der „sozialen Erhaltungssatzung“ zu informieren.   Wann?                 Dienstag, 27. April 2021, Beginn 19:30 Uhr Wo?                      Digital als Zoom-Meeting: https://zoom.us/j/99245542973   Folgende Fragen stehen bei unserer Veranstaltung im Mittelpunkt:   -          Wie funktioniert „Milieuschutz“ grundsätzlich? (Rechtliche Grundlagen & Verfahren) -          Wo gibt es „Milieuschutz“ in Köln – Und wie läuft es hier? (Am Beispiel „Severinsviertel“) -          Berlin, Hamburg, München – Wie läuft es in anderen Städten? -          Was sagen Kritiker*innen und die…

Termin ansehen
28. April um 19:00

Fahrradverkehr in Köln

Videokonferenz Mittwoch, 28. April 2021, 19.00 Uhr Wolfgang Kissenbeck, langjähriges Mitglied im VCD Regionalverband Köln und im ADFC Köln, wird die Situation des Fahrradverkehrs in Köln vorstellen. Welche Maßnahmen zur Förderung des Fahrradverkehrs bereits geplant sind und was aus seiner Sicht noch fehlt damit Köln eine fahrradfreundlichere Stadt wird und deutlich mehr Menschen mit dem Rad fahren. https://us02web.zoom.us/j/3960495453?pwd=RjN2QTNkb1Vydjc1Z3RmcVdjOG41dz09 Meeting-ID: 396 049 5453 Kenncode: V0yFCA Bei Fragen und Anregungen meldet Euch bitte bei der Vorsitzenden des Umweltforums, Marion Sollbach (marion.sollbach@koeln.de).

Termin ansehen
28. April um 19:00

AG SPDquer Köln Online-Stammtisch

Mittwoch, 28. April, 19.00 Uhr Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/86171500102?pwd=VVV3WlRZeHdLMWkvQ3lsa0Excm8rdz09 Meeting-ID: 861 7150 0102 Kenncode: 503103 Wie immer ohne feste Tagesordnung! Ich schlage vor, den IDAHOBIT 2021 als Thema in den Vordergrund stellen. Nach dem ersten Vorbereitungstreffen des KLuST zum IDAHOBIT 2021 möchte ich kurz das Meeting im Ergebnis zusammenfassen und über die weiteren Schritte informieren. - Die Demo ist bereits durch den KLuST für den 17. Mai 17-20 Uhr angemeldet und diesmal wurde der Roncalliplatz neben dem Dom auch bei der Stadt…

Termin ansehen
29. April um 19:30

OV Ehrenfeld Online-Stammtisch

Wir nehmen Bezug auf eine Beobachtung und Erkenntnis der noch jugendlichen Rolling Stones in ihrem Lied "It´s The Singer Not The Song", die sich im politischen Alltag zunehmend bewahrheitet (nicht bewährt!) hat. Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/98005067412?pwd=c21RSHJNZUdsQkVBQWNraVJuYW1mZz09 Meeting-ID: 980 0506 7412 Kenncode: 067115

Termin ansehen
30. April um 18:00

Themen: Zypern, Bundestagswahl

Zoom-Meeting - Den Zoom-Link für das Treffen schicken wir Euch zeitnah vor dem Arbeitskreis-Treffen zu. Folgende Tagesordnung schlagen wir vor: • Begrüßung, Vorstellung, Protokoll • Thema Zypern (Fortsetzung, anschließend an den Vortrag von Klaus Kosack beim letzten Treffen: Siebo Jansen zur historischen Entwicklung) • Bundestagswahlkampf: Wie bereiten wir uns aus europapolitischer Perspektive darauf vor? Vertieft werden hierzu die Themen: Industrial Ecology (Helmut) und ggf. Frieden und Sicherheit Veranstaltungen: • Thema Steuergerechtigkeit in Kooperation mit dem Kölner Europaforum: mit Heidi Wieczorek Zeul (bereits stattgefunden), mit Norbert…

Termin ansehen

Mai 2021

2. Mai um 18:00

Moses Hess und die Eigentumsfrage

Abraham de Wolf ist Rechtsanwalt und Sprecher des Arbeitskreises jüdischer Sozialdemokrat*innen. Außerdem ist er Vorsitzender von „Torat HaKalkala, Verein zur Förderung der angewandten jüdischen Wirtschafts- und Sozialethik e.V.“ in Frankfurt am Main. In seinem Vortrag über „Moses Hess und die Eigentumsfrage“ wird er die Lehren des Mitbegründers der SPD in Bezug zu aktuellen Eigentumsfragen setzen. Moses Hess war wie viele andere deutsche Juden im 19ten Jahrhundert maßgeblich an der Weiterentwicklung der sozialen Gerechtigkeit beteiligt. 1837 verfasste der junge Kölner Jude…

Termin ansehen
3. Mai um 20:30

Köln, wir müssen reden – „Entwicklung der Innenstädte – Autos zurück in die Fußgängerzone“

LIVE-Stream - rein digital Montag, 03. Mai 2021, 2030 Uhr Prof. Christoph Mäckler, Stararchitekt aus Frankfurt, ist überzeugt: Durch Fußgängerzonen sterben unsere Innenstädte aus. Welche Ideen hat er für die moderne und nachhaltige Stadtentwicklung, die trotzdem lebendig ist? Köln, wir müssen reden als Live-Stream unter https://www.facebook.com/koelnwirmuessenreden.  Für die Diskussion einfach bei Facebook kommentieren.

Termin ansehen
4. Mai um 20:00 bis 21:30

Forum Stadtentwicklung der KölnSPD

Zoom-Konferenz Themen: Rückblick: Was nehmen wir aus unserer öffentlichen Veranstaltungen zum Thema Milieuschutz mit? • Bericht: Was war Thema im letzten Stadtentwicklungsausschuss? • Veranstaltungsplanung: Wo setzen wir die nächsten Schwerpunkte?   Das Forum Stadtentwicklung trifft sich in regelmäßigen Abständen zur einer parteiinternen Steuerungsrunde. Was nehmen wir aus unseren öffentlichen Veranstaltungen mit? Was war Thema im letzten Stadtentwicklungsausschuss? Und wo setzen wir die nächsten Schwerpunkte und organisieren eine Veranstaltung? Diese und weitere Fragen besprechen wir am kommenden Dienstag via Zoom.   Seid herzlich…

Termin ansehen
5. Mai um 17:45

Im Dialog mit Rolf Mützenich

Videokonferenz Mittwoch, 5. Mai 2021, 17.45 Uhr Da der traditionelle SPD-Frühjahrsempfang als Präsenzveranstaltung auch in diesem Jahr leider nicht stattfinden kann, gibt der SPD-Ortsverein Rath/Heumar den Bürgerinnen und Bürgern mit einer Reihe digitaler Veranstaltungen die Möglichkeit, mit den Mandatsträgern ins Gespräch zu kommen. Der Kölner Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der SPD im Deutschen Bundestag Dr. Rolf Mützenich wird als „Bericht aus Berlin“ eine Bilanz der Wahlperiode vorstellen und steht gerne zum Dialog zur Verfügung. Interessierte erhalten die Zugangsdaten zur Videokonferenz per…

Termin ansehen
7. Mai um 17:00 bis 8. Mai um 18:00

Die sieben Siegel eines perfekten Gesprächs

Kommunikationstraining ONLINE - Zoom-Seminar Freitag/Samstag, 07./08.05.2021, 17:00 bis 18:00 Uhr Deine letzte Debatte, Dein letztes Gespräch oder Deine letzte Verhandlung sind im Nachhinein betrachtet noch nicht optimal gelaufen? Du möchtest wissen, was Du in Zukunft noch besser machen kannst? Entschlüssle die wichtigsten Elemente eines perfekten Gesprächs, verstehe, wie Dein Gegenüber tickt, und vor allem, was Dich zum Ticken bringt. Dann hast Du die Freiheit, erheblichen Einfluss auf den Verlauf und vor allem auf das Ergebnis einer Kommunikation zu nehmen. Werde…

Termin ansehen
8. Mai um 10:00 bis 18:00

Freude an Moderation von Online-Veranstaltungen

Viele Veranstaltungen finden mittlerweile online statt, daher wird auch die Moderation im virtuellen Raum immer wichtiger. Dabei wird der*die Moderierende mit neuen Herausforderungen konfrontiert, denen es zu begegnen gilt: Wie motiviere ich Teilnehmende dazu, sich online aktiv zu beteiligen? Wie halte ich die Konzentration der Teilnehmenden aufrecht? Wie leite ich eine kontroverse und lebhafte Diskussion im virtuellen Raum an? Im Workshop behandeln wir unterschiedliche Online-Formate, Methoden und Techniken. Die vermittelten Kenntnisse lassen sich natürlich auch auf analoge Veranstaltungsformate übertragen. Seminarnummer:…

Termin ansehen
11. Mai um 19:00

Veranstaltungsreihe der DL 21 Köln zur SPD-Strategie

In einer dreiteiligen Veranstaltungsreihe wollen wir via Zoom über die strategischen Ziele der SPD in Köln, im Land und im Bund diskutieren. Den Anfang macht Christian Joisten, Vorsitzender unserer Ratsfraktion, zu den strategischen Zielen in der Kommunalpolitik am Dienstag, dem 11. Mai um 19:00 h Moderation: Conny Schmerbach Einwahldaten: https://us02web.zoom.us/j/86310307921?pwd=TkNEeDFvMW0vMGlZd1UvT1Z0aVBpdz09

Termin ansehen
11. Mai um 19:00 bis 20:30

Wahlkampf in Corona-Zeiten (für Fortgeschrittene)

Online-Seminar Dienstag, 11. Mai 2021, 19.00 bis 20.30 Uhr Corona hat die Voraussetzungen für den Wahlkampf massiv verändert. Wer käme jetzt zu Veranstaltungen oder an den Infostand? Aber was sind die Alternativen? In diesem Seminar lernt Ihr viele erfolgreiche Wahlkampfmaßnahmen kennen; ein "Best of" aus der Praxis. Wie erreicht Ihr Eure Wählerinnen und Wähler in deren eigenem Umfeld unter Corona-Bedingungen? Mit welchen kreativen Ideen macht Ihr auf Euch aufmerksam? Mit welchen Kniffen und Tricks könnt Ihr die Reichweite (und Interaktion)…

Termin ansehen
17. Mai um 17:00 bis 20:00

IDAHOBIT 2021

auf dem Roncalliplatz Wir wollen zusammen mit anyway köln, SOFRA Cologne, iJuLa - intersektionale Jugendlabore im Veedel, Cologne Bears, SCHLAU Köln, SC Janus Köln, Aidshilfe Köln, Kölner Lesben- und Schwulen Tag (KLuST), WomenPRide, Roots & Routes Cologne, Rainbow Refugees Cologne - Support Group, ColognePride und vielen anderen auch 2021 Flagge zeigen gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit. Unter anderem ist sind Tanz, Musik- und Theatervorführungen von Roots & Routes Cologne geplant. Der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie bzw. -feindlichkeit…

Termin ansehen
17. Mai um 20:30

Köln, wir müssen reden – Mit Coach e.V. zu ihrem Projekt „Demokratie-WAGEN“

Die Kölner Initiative Coach e.V. setzt sich seit 17 Jahren für Jugendliche und Familien mit Migrationshintergrund ein. Neben schulischer und beratender Unterstützung empowern sie die Jugendlichen auch in ihrer Demokratiefähigkeit. Dafür haben sie jetzt den „Demokratie-WAGEN“ gebaut, den sie uns vorstellen und erzählen, wie Politik eigentlich auch für Jugendliche ansprechend gestaltet werden kann. Köln, wir müssen reden als Live-Stream unter https://www.facebook.com/koelnwirmuessenreden. Für die Diskussion einfach bei Facebook kommentieren.

Termin ansehen
18. Mai um 19:00

Kölner Wirtschaftsforum der SPD – Stammtisch

Wir freuen uns sehr darauf, euch bei dem ersten Stammtisch des Kölner Wirtschaftsforums  zu begrüßen. In regelmäßigen Abständen kommen wir nun in einer lockeren Runde zusammen und tauschen uns zu politischen Themen mit Wirtschaftsbezug aus. Es spielt dabei keine Rolle, ob ihr euch aktiv mit einbringen wollt oder einfach an den Themen und Diskussionen interessiert seid. Hier sind die Zoom-Daten für unser Meeting: Zoom-Meeting beitreten https://uni-koeln.zoom.us/j/95091849581?pwd=bGpjMzMvQU5WbEVhTDV2LzRVUittQT09 Meeting-ID: 950 9184 9581 Passwort: 391448 Schaut gerne vorbei und meldet euch bei Fragen…

Termin ansehen
19. Mai um 19:00

Veranstaltungsreihe der DL 21 Köln zur SPD-Strategie

In einer dreiteiligen Veranstaltungsreihe wollen wir via Zoom über die strategischen Ziele der SPD in Köln, im Land und im Bund diskutieren. Bei der zweiten Veranstaltung werden wir mit Jochen Ott, stellv. Vorsitzender unserer Landtagsfraktion , über die strategischen Ziele in der Landespolitik mit Blick auf die Landtagswahl 2022 sprechen. am Mittwoch, dem 19. Mai um 19:00 hModeration: Reiner Hammelrath   Einwahldaten:https://us02web.zoom.us/j/82434698764?pwd=M01iZ2J3RFhoUjY3ak1yaVRaTUl3QT09

Termin ansehen
20. Mai um 18:00 bis 20:00

Die Rolle des Waldes im Klimaschutzes und die Bedeutung von nachhaltig gewonnenem Holz im Wohnungsbau

Donnerstag, 20. Mai 2021, 18.00 bis 20.00 Uhr Online-Veranstaltung Am 20. Mai findet wieder der offene Stammtisch des Wissenschaftsforums im Rheinland e.V. (W.i.R.) statt. Jeden dritten Donnerstag im Monat von 18 bis 20 Uhr lädt das Forum zu Diskussionen über Forschung und Wissenschaftspolitik ein. Themen können jederzeit vorgeschlagen oder spontan eingebracht werden. Wir freuen uns über eine kurze Rückmeldung an:info@wissenschaftsforum.nrw. Weitere Infos über uns sind hier zu finden: https://www.wissenschaftsforum.nrw Den Link zur Online-Veranstaltung verschicken wir am Tag selbst. 18:00 – 19:00 Uhr…

Termin ansehen
21. Mai um 19:00 bis 21:30

Social Media im Wahlkampf

Online-Crashkurs Freitag, 21.Mai 2021, 19 – ca. 20:30 Uhr Die Pandemie hat uns einige Wege zum Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern verstellt – jetzt müssen wir neue Wege suchen und alternative Formen der Ansprache ausprobieren. Die Sozialen Medien sind aus der politischen Arbeit kaum noch wegzudenken! Aber wie finde ich hier im politischen Bereich den richtigen Zugang und die passende Ansprache? Wo sind meine Zielgruppen eigentlich im Netz unterwegs? Was habe ich als Wahlkämpferin für Möglichkeiten zur politischen Werbung? Mit…

Termin ansehen
26. Mai um 18:30

Brauchen wir Europäische Steuern? Und wenn ja, wer oder was soll besteuert werden?

Zoom-Diskussion mit Jakob von Weizsäcker Mittwoch, 26. Mai um 18:30 Uhr Die Europäische Union steht vor gewaltigen Zukunftsaufgaben: die Bewältigung der Pandemie hat ungeahnte wirtschaftliche Folgekosten mit sich gebracht. Ganze Branchen, wie insbesondere Einzelhandel, Gastronomie und Tourismus stehen auf der Kippe. Teile der Bevölkerung haben in den zurückliegenden 14 Monaten massive Einkommensverluste aufgrund von Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit erlitten. Andere Bereiche, wie insbesondere Digitalwirtschaft und Zustelldienste, aber auch Teile der Industrie haben einen Aufschwung zu verzeichnen. Währenddessen verschärft sich unerbittlich die…

Termin ansehen
27. Mai um 19:30

OV Ehrenfeld Online-Stammtisch

Donnerstag, 27. Mai. 2021, 19.30 Uhr Der Bundestagswahlkampf rückt näher und damit auch die Frage welche Akzente wir dabei im Stadtbezirk Ehrenfeld setzen wollen. Unser Mai-Stammtisch soll einem lockeren Austausch und Brainstorming dienen. Alle interessierten Genossinnen und Genossen aus dem gesamten Stadtbezirk Ehrenfeld sind herzlich eingeladen. Unser Ziel: Das Direktmandat für Rolf! Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/98923254717?pwd=TEkxdlpNeUUzSUdkNjE3ZnJrLzdlQT09

Termin ansehen
29. Mai um 10:00 bis 30. Mai um 13:00

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Politik und Ehrenamt

In diesem Seminar lernst Du, wie Du erfolgreich Öffentlichkeitsarbeit betreiben und dabei Multiplikator*innen einbinden kannst. Du lernst für unterschiedliche Zielgruppen interne und externe Kommunikationskanäle auszuwählen und entsprechend zu bedienen. Es geht auch darum zu erfahren, wie Journalist*innen arbeiten und welche Anforderungen dies an die eigene Öffentlichkeitsarbeit stellt. In praktischen Übungen üben wir Pressetexte zu schreiben und gute Interviews zu geben. Neben der Vermittlung der Grundlagen, Instrumente und Praxis der Öffentlichkeitsarbeit, geht es außerdem um folgende Fragen: • Worin unterscheiden sich…

Termin ansehen

Juni 2021

4. Juni um 19:00 bis 20:30

Wie wollen wir miteinander reden?

Mitgliederdiskussion zur Frage der parteiinternen Kommunikation vor, in und nach der Pandemie  Was brauchen wir, um miteinander in einen guten Austausch zu kommen? Freitag, 04. Juni 2021, 19.00 bis 20.30 Uhr Wir laden euch zu unserem zweiten Treffen ein und möchten mit euch die vor und in der Pandemie gemachten Erfahrungen mit parteiinterner Kommunikation austauschen. Unser Ziel ist es, gemeinsam die Zeit nach der Pandemie zu gestalten. Agenda: • Was war anders, was soll aus der digitalen Welt beibehalten werden? • Welche…

Termin ansehen
7. Juni um 19:00

Wahlkampfgespräch mit Marion Sollbach

via Zoom Montag, 07. Juni 2021, 19.00 Uhr Es ist so weit! Wir haben unsere Kandidatinnen für den Bundestag gekürt. In Lindenthal tritt Marion Sollbach für uns an. Am Montag, den 7. Juni, habt ihr die Möglichkeit, mit Marion und uns über die Gleichstellung von Frauen, sozial gerechten Klimaschutz und den Kampf gegen Antisemitismus zu sprechen. Bringt eure Fragen mit, wir freuen uns auf eine lebendige Veranstaltung. Einwahldaten: https://us02web.zoom.us/j/86389631289?pwd=bG1maWFKY3lUbGx1a2E1cFJvVUZkdz09 Meeting-ID: 863 8963 1289 Kenncode: 771121

Termin ansehen
7. Juni um 20:30

Köln, wir müssen reden – „Bernhard Daldrup, was ist das Baulandmobilisierungsgesetz?“

Live-Stream - rein digital Montag, 07.Juni 2021, 20.30 Uhr Bezahlbares Wohnen ist und bleibt eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Der Bund hat nun ein Gesetz verabschiedet, das Kommunen durch zahlreiche Regelungen unterstützen kann: Das „Baulandmobilisierungsgesetz“ stärkt Kommunen in ihrem Vorkaufsrecht, verhindert Spekulationen und gibt den Kommunen mehr Mitspracherecht beim Thema sozialer Wohnungsbau. Um einen Einblick in die aktuellen Vorgänge zu erhalten und zu erfahren, wieso jetzt das Land NRW dringend handeln muss, sprechen wir mit Bernhard Dalrdup MdB,  Sprecher für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen…

Termin ansehen
8. Juni um 19:00 bis 20:30

Working Class: Lesung und Diskussion

Online-Veranstaltung Dienstag, 08. Juni 2021, 19.00 bis 20:30 19.00 Uhr Begrüßung Petra Wilke, Leiterin des Landesbüros NRW der Friedrich-Ebert-Stiftung Lesung und Buchvorstellung Julia Friedrichs, Autorin, Journalistin und Filmemacherin Diskussion Julia Friedrichs Dr. Norbert Walter-Borjans, Bundesvorsitzender der SPD Moderation: Gabriela Keller, CORRECTIV 20:30 Uhr Ende der Veranstaltung Bitte melden Sie sich bis zum 06. Juni 2021 für die Veranstaltung an. Zur Anmeldung: https://www.fes.de/lnk/460  Hier finden Sie den Einladungsflyer zum Download. Weitere Informationen finden Sie hier.  Gerne kann die Einladung an Interessierte weitergeleitet werden. Wir freuen uns auf…

Termin ansehen
9. Juni um 18:00

Klimaneutrales Deutschland: Der Weg der SPD

Zoom-Konferenz Mittwoch, 09. Juni 2021, 18.00 Uhr Die SPD geht mit dem Ziel in den Bundestagswahlkampf, Deutschland bis spätestens 2045 in ein klimaneutrales Industrieland umzuwandeln und dabei Arbeitsplätze und Wohlstand zu sichern. Bis spätestens 2040 soll die gesamte Stromversorgung in Deutschland aus Erneuerbaren Quellen stammen. Dr. Matthias Miersch, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD und umweltpolitischer Sprecher und Marion Sollbach, Nachhaltigkeitsexpertin und Bundestagskandidatin im Wahlkreis Köln 2 stellen den Ansatz der SPD für ein klimaneutrales Deutschland vor. Wie wollen wir die Stromerzeugung…

Termin ansehen
10. Juni um 15:00 bis 16:30

Kölner Brückenkonferenz (Parteiintern)

Online-Infoveranstaltung Donnerstag, 10.06.2021, 15:00 bis 16:30 Uhr mit Thomas Ganz, Direktor der Autobahn GmbH Niederlassung Rheinland Die Kölner Autobahnen sind schon seit Jahren stark belastet, weshalb ein durchdachtes Verkehrskonzept unter Berücksichtigung der Brücken unerlässlich ist. Über die Brücken wurde dabei schon viel geschrieben, berichtet und leidenschaftlich diskutiert. Auch innerhalb der KölnSPD gibt es unterschiedliche Positionen – insbesondere zu den Bauvorhaben im Kölner Süden. In Kooperation mit dem Stadtbezirk Porz/Poll und der Bundestagskandidatin Sanae Abdi lädt Jochen Ott daher zu einer…

Termin ansehen
10. Juni um 19:00

Kölner Frauen in den Landtag – Informationsveranstaltung für Interessierte

via Zoom Donnerstag, 10.Juni 2021, 19.00 Uhr Im Mai 2022 finden die Landtagswahlen in NRW statt, für die es in Köln sieben Wahlkreise gibt. Diese sollten satzungsgemäß paritätisch besetzt werden, also drei oder vier der Wahlkreise mit Kandidatinnen. In dieser Veranstaltung mit den Referentinnen Christina Kampmann (MdL),. Gabriele Hammelrath und Ingrid Hacksollen Frauen, die sich für ein Mandat im Landtag interessieren, die Möglichkeit haben, sich über eine Kandidatur zu informieren und in den Austausch mit anderen Genossinnen zu kommen. Ihr…

Termin ansehen
14. Juni um 19:00

Landtagswahl 2022: Wie wird man Kandidatin?

Online bei Zoom Montag, 14.06.2021,19:00 Uhr Am 15. Mai 2022 finden die Landtagswahlen in NRW statt. In Köln gibt es insgesamt sieben Landtagswahlkreise. Hierfür sollen voraussichtlich bis Ende des Jahres die SPD Kandidat*innen benannt werden. Könnt Ihr Euch grundsätzlich vorstellen, Euch um einen der Wahlkreise zu bewerben? Die NRW SPD setzt sich für Parität in den Parlamenten ein. Parität in den Parlamenten braucht Parität in den Wahlkreisen. Das bedeutet, dass in drei oder vier der Kölner Wahlkreise Genossinnen kandidieren sollten. Zusätzlich will die KölnSPD…

Termin ansehen
15. Juni um 9:00

Köln als Tatort des NSU

In Kooperation mit der Info- und Bildungsstelle gegen Rechtsextremismus im NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln (ibs) Gleich zweimal innerhalb von drei Jahren - 2001 und 2004 - führte der Nationalsozialistische Untergrund (#NSU) in Köln Bombenanschläge durch - beide wurden bis zur selbstinitiierten Aufdeckung im Jahr 2011 nicht mit einem rechtsterroristischen Hintergrund in Verbindung gebracht. Diese und alle anderen Taten des NSU dürfen nicht vergessen werden: Im 20. Jahr nach dem #Anschlag in der Probsteigasse widmen wir uns daher in dieser Veranstaltung…

Termin ansehen
15. Juni um 19:30

He sin mer….

Digitaler Talk in Stammtischatmosphäre Dienstag, 15. Juni 2021, 19:30 Uhr Die erste halbe Stunde dient zum Eintreffen und Quatschen. Dann wird  während 1 bis 1 1/2 Stunden ein Thema besprochen und zum Ende ist dann noch Zeit zum klönen. https://zoom.us/j/5067650678?pwd=djN6SkcrNXNLdkZUQkM3UnNpT2x2UT09 Meeting ID 5067660678 Kenncode 5067650678

Termin ansehen
16. Juni um 19:00

Sanae Abdi zum Thema „Kinderarmut in Köln“

Kinder in Familien mit nur geringem Einkommen sind ganz besonders auf die Aufmerksamkeit und Unterstützung von uns allen angewiesen. Wie lässt sich ihre augenblickliche Situation schnell und nachhaltig verbessern, wie lassen sich ihre Chancen für die Zukunft wahren – insbesondere in Köln? Darüber dikutieren wir am 16.6.2021 ab 19 Uhr im OV Mitte mit unserer Bundestagskandidatin Sanae Abdi per Zoom. Du bist herzlich eingeladen! ZOOM: https://us02web.zoom.us/j/9907291966?pwd=ODl4Sm5BNFlxNG5yODEzQllTVkRKZz09 Meeting-ID: 990 729 1966 Kenncode: benwisch Schnelleinwahl mobil +496950502596,,9907291966#,,,,,,0#,,65859367# Deutschland +496971049922,,9907291966#,,,,,,0#,,65859367# Deutschland Meeting-ID: 990…

Termin ansehen
17. Juni um 18:30

Ehe- und Partnerschaftsverträge

In Zusammenarbeit mit dem Ehrenfelder Notar Dr. Alexander Völzmann führt die Bürgerstiftung Ehrenfeld ihre beliebte Veranstaltungsreihe digital weiter und informiert über die wichtigsten Aspekte sowie Vor- und Nachteile von Ehe- und Partnerschaftsverträgen. Um eine unverbindliche Anmeldung per E-Mail wird gebeten. post@buergerstiftung-ehrenfeld-koeln.de

Termin ansehen
18. Juni

Konfliktherd Middle East – Diskussion mit Rolf Mützenich

Online-Veranstaltung Welche Rolle kann Europa bei der Stabilisierung der Region spielen? In Israel und Gaza ist kürzlich der Konflikt zwischen Palästinensern und Israelis eskaliert. Im Jemen sind durch den Krieg, in den auch Saudi-Arabien verstrickt ist, Millionen Menschen von Hunger bedroht, durch Corona droht zusätzlich eine humanitäre Katastrophe. Iran, Türkei und Saudi-Arabien konkurrieren um die regionale Vormachtstellung. In Syrien hat der Krieg seit 10 Jahren Flucht, Tot und Zerstörung gebracht. Wie kann Europa hier zu Konfliktlösungen beitragen? Rolf Mützenich ist…

Termin ansehen
18. Juni um 17:00 bis 19. Juni um 18:00

Kommunikationstraining ONLINE – Hypnotische Sprachmuster

Online-Seminar Freitag/Samstag, 18./19.06.2021, 17:00 bis 18:00 Uhr Wissenschaftler*innen haben herausgefunden, dass das Unbewusste viel stärker Einfluss auf unser Leben nimmt, als wir Menschen denken. Außerdem beeinflussen sich Menschen, die sich begegnen, gegenseitig – online und offline, bewusst oder unbewusst. In diesem Seminar geht es darum, sich genau diejenigen Sprachmuster bewusst zu machen, die eine starke unbewusste Wirkung haben. Damit lassen sich Ressourcen und Fähigkeiten stärken, Ziele erreichen, Menschen überzeugen und am Ende ein glücklicheres Leben führen. Wie wäre es zum…

Termin ansehen
22. Juni um 18:00

Im Dialog mit Christiane Jäger

In einer digitalen Veranstaltungsreihe bietet der SPD-Ortsverein Rath/Heumar allen Interessierten die Möglichkeit, mit den Mandatsträgern ins Gespräch zu kommen. Nach Veranstaltungen zur Landes- und Bundespolitik mit Jochen Ott und Rolf Mützenich soll jetzt die Kommunalpolitik im Mittelpunkt stehen. Die Situation des Einzelhandels hat sich in der Corona-Pandemie extrem verschärft. Viele kleinere, inhabergeführte Geschäfte stehen vor dem wirtschaftlichen Aus. Die Frage, wie es nun weitergehen kann, ist das Thema der nächsten Veranstaltung. Am 22. Juni 2021 stellt sich die Kölner SPD-Vorsitzende…

Termin ansehen
22. Juni um 20:00 bis 21:30

Forum Stadtentwicklung, Steuerungsrunde (parteiintern)

Liebe Genoss*innen, das Forum Stadtentwicklung trifft sich in regelmäßigen Abständen zur einer parteiinternen Steuerungsrunde. Was nehmen wir aus unseren öffentlichen Veranstaltungen mit? Was war Thema im letzten Stadtentwicklungsausschuss? Und wo setzen wir die nächsten Schwerpunkte und organisieren eine Veranstaltung? Diese und weitere Fragen besprechen wir am kommenden Dienstag via Zoom. Seid herzlich eingeladen und wählt Euch ein, wir freuen uns auf Eure Teilnahme.   Forum Stadtentwicklung, Steuerungsrunde (parteiintern) Dienstag, 22.06.2021 von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr Themen: Rückblick: Was nehmen…

Termin ansehen
23. Juni um 19:30 bis 21:00

Forum Stadtentwicklung meets Architects for Future

Liebe Genoss*innen und Interessierte, das Forum Stadtentwicklung lädt zur nächsten Veranstaltung ein. Gemeinsam mit Vertreter*innen von Architects for Future möchten wir uns über die notwendigen und zukunftsorientierten Veränderungen in der Stadtentwicklung austauschen. Dabei richten wir unser Augenmerk weniger auf den Mobilitätsaspekt, sondern vielmehr auf die neuen Anforderungen für bestehende und künftige Gebäude und Quartiere in unserer Stadt. Wir freuen uns darauf Jonathan Lunkenheimer, Victoria Bauer und Guido Scharnhorst-Engel von Architects for Future Köln kennenzulernen und die Impulse und Positionen des…

Termin ansehen
24. Juni um 18:00

Die AfB diskutiert….. mit Marion Sollbach

Zoom-Veranstaltung Donnerstag, 24.06.2021 ab 18:00 Uhr In einer Online-Veranstaltung unterhalten wir uns mit Marion über Umwelt, Klima, Nachhaltigkeit und was das mit Bildung zu tun hat. Ganz aktuell ist er wieder zu spüren, der Klimawandel. Was kann und muss Bildung leisten, von Kita über Schule bis zum lebenslangen Lernen um ein Bewusstsein für den Schutz unserer Umwelt zu festigen Und was brauchen Bildungseinrichtungen um dem Bildungsauftrag gerecht werden zu können? Darüber wollen wir mit Euch und mit Marion diskutieren. Einwahldaten:…

Termin ansehen
25. Juni um 16:00 bis 18:00

(F)Empowerment:

Am 26. September wird der Deutsche Bundestag neu gewählt. Ein Blick in den jetzigen Bundestag zeigt: viele Bevölkerungsgruppen sind unterrepräsentiert. Die Politik muss kein genaues Abbild der Bevölkerung sein. Die Diskussion um die Parité hat z. B. gezeigt, dass der Frauenanteil mit 31,4 % deutlich unter der geforderten Hälfte liegt. Aber wie vielfältig ist der Bundestag, der Landtag in NRW oder die Kommunen in Köln und Aachen? Wer fehlt? Bei der letzten Bundestagswahl hatten 10,2 Prozent aller Wahlberechtigten eine Migrationsgeschichte.…

Termin ansehen
28. Juni um 18:00 bis 20:00

Sozialdemokratie gegen Rassismus und Antisemitismus

Wahlkampfauftaktveranstaltung der KölnSPD Zoom-Konferenz Montag, 28.Juni 2021, 18.00 bis 20.00 Uhr Der Arbeitskreis gegen Antisemitismus und Rassismus lädt euch zu einer Wahlkampfauftaktveranstaltung mit Norbert Walter-Borjans ein. Ausgehend von den Fragenstellungen • wie erkenne ich (versteckten) Rassismus und Antisemitismus im Wahlkampf und • wie kann ich darauf reagieren laden wir zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung ein. Das Thema RESPEKT stellt eine der zentralen Botschaften im Wahlkampf unseres Kanzlerkandidaten Olaf Scholz dar. Der KAMPF GEGEN RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS gehört zum Markenkern der SPD, weshalb sich die Bundespartei nicht nur anlässlich…

Termin ansehen

Juli 2021

7. Juli um 19:00

Digitalisierung des Einzelhandels – Wie wird der Einzelhandel fit für die Zukunft?

Zoom-Meeting Mittwoch, 07. Juli 2021, 19.00 Uhr Corona hat den Einzelhandel in eine tiefe Krise gestürzt. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Köln hat deshalb bereits erste Initiativen zur Stützung des Einzelhandels in der Pandemie begonnen. Doch auch zuvor stand er bereits vor großen Herausforderungen. Amazon und Co. bedrohen die Existenz des inhabergeführten Einzelhandels und der Umstieg auf lokale, digitale Geschäftsmodelle ist ein Kraftakt, den nicht alle in kurzer Zeit stemmen können. Die KölnSPD möchte daher den Blick über die…

Termin ansehen
16. Juli um 18:00

Frauen gerecht entlohnen: Equal Pay

Die SPD hat im Zukunftsprogramm festgelegt: Unternehmen und Verwaltungen werden verpflichtet, Löhne und Gehälter im Sinne der Geschlechtergerechtigkeit zu überprüfen und Verfahren festzulegen, mit denen Ungleichheit bei der Entlohnung beseitigt wird, ohne dass sich Betroffene selbst darum kümmern müssen. Auf europäischer Ebene wurde aktuell eine Richtlinie für mehr Lohntransparenz vorgelegt, die ebenfalls das eine Ziel hat: Frauen gerecht zu entlohnen. Dr. Katarina Barley, ist Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments. Die beiden Kölner Bundestagskandidatinnen Sanae Abdi und Marion Sollbach beschäftigen sich als…

Termin ansehen

August 2021

23. August um 20:30

Köln, wir müssen reden – Mieten heben ab: Wer soll das bezahlen? Wer will so viel Geld?

Mit Hans-Jochem Witzke Montag, 23. August 2021, 20.30 Uhr Hybrid – die Plätze vor Ort sind begrenzt, Eintritt nur mit negativem Test oder für Geimpfte/Genesene. Zusätzlich gibt es einen Livestream. Zugang: https://www.facebook.com/koelnwirmuessenreden  Wir freuen uns auf Hans-Jochem Witzke, Vorsitzender des Deutschen Mieterverbands NRW. Mach Dir ein Kölsch auf oder schenk Dir ein Glas Wein, Saft oder Wasser ein. Schmier' Dir eine Stulle. Starte um 20.30 Uhr unseren Livestream. Beim Kneipentalk kannst Du auch aktiv mitmachen, Fragen stellen und digital mitdiskutieren. Schicke deine…

Termin ansehen
25. August um 19:15

Armut von Alleinerziehenden

feat. Mareice Kaiser und Nicola Stroop Zoom-Konferenz Mittwoch den 25. August 2021, 19.15h Lasst uns reden über: Armut! Wir wollen uns mit der Frage beschäftigen, wie Armut entsteht und wieso ausgerechnet in einem wohlhabenden System, wie in Deutschland immer noch so viele Menschen unterhalb der Armutsgrenze leben. Dabei wollen wir den Fokus vor allem auf Alleinerziehende richten. →Wieso trifft sie im Speziellen Alleinerziehende? →Welches sind die Herausforderungen und Konsequenzen alleine ein Kind groß zu ziehen? →Ist Altersarmut so schon vorprogrammiert?…

Termin ansehen
27. August bis 29. August

Europa Jahrestreffen

Liebe Europa-Freunde, seit einigen Jahren finden wir uns mit Genossinnen aus Bonn/Köln, Oxford, Hauts-de-Seine und Opole mindestens einmal im Jahr zusammen und tauschen uns über unser Europa aus. Dieses Jahr sollte unser Treffen in Bonn stattfinden. Leider erlauben die Umstände nach wie vor kein großes grenzüberschreitendes Präsenztreffen. Daher werden wir das Treffen im Schwerpunkt am Samstag den 28. August vormittags per ZOOM-Videoschalte durchführen. Eingeladen haben wir unter anderem Udo Bullmann. Die Diskussion ist für Interessierte offen – der Vorteil des…

Termin ansehen
29. August um 12:00 bis 13:00

Europaforum: Sitzung mit Planungen zur Bundestagswahl und Jahresprogramm

wir schlagen vor, eine kurze Sitzung des Europaforums der KölnSPD durchzuführen, also direkt im Anschluss an unser EUROPA-Jahrestreffen (siehe oben). Online  -  Einwahllink:  https://sciencespo.zoom.us/j/8716741659 Tagesordnung: • Rückblick (Jahrestreffen; Veranstaltungen) • Wahlkampf: wo können wir uns als Europaforum noch einbringen? • Ausblick: Veranstaltungen und Projekte für das zweite Halbjahr Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

Termin ansehen
30. August um 19:00

Frieden trifft Bundestagswahl: Forderungen der Zivilgesellschaft an die Politik

Eine Diskussionsveranstaltung mit Kandidierenden zur Bundestagswahl anlässlich des Antikriegstages, des 82. Jahrestages der Wehrmacht auf Polen und dem Beginn des faschistischen Raub- und Vernichtungskrieges Die Veranstaltung wird digital stattfinden. Anmeldung unter: anmeldung@melanchthon-akademie.de Es diskutieren: • Beate Hahne-Knoll (Die Linke) • Sanae Abdi (SPD) • Anna Kipp (Bündnis 90/Die Grünen) • Volker Görzel (FDP) Von der CDU gibt es bisher keine Rückmeldung. • Moderation: Christiane Lammers • Mit Impulsen von: • Witich Roßmann, Vorsitzender DGB-Stadtverband Köln. • Oliver Knabe / Christoph Bongart, Forum ZFD (Ziviler Friedensdienst). • Stefanie Intveen von der DFG/VK Gruppe Köln und dem Kölner Friedensforum.

Termin ansehen
30. August um 20:30

Köln, wir müssen reden: „Die Flut im Kreis Euskirchen! Aufbruch oder Zusammenbruch?“ mit Thilo Waasem

Hybrid – die Plätze vor Ort sind begrenzt, Eintritt nur mit negativem Test oder für Geimpfte/Genesene. Zusätzlich gibt es einen Livestream. Zugang: https://www.facebook.com/koelnwirmuessenreden Wir freuen uns auf Thilo Waasem, Ratsherr von Bad Münstereifel und Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion im Kreis Euskirchen. Mach Dir ein Kölsch auf oder schenk Dir ein Glas Wein, Saft oder Wasser ein. Schmier' Dir eine Stulle. Starte um 20.30 Uhr unseren Livestream. Beim Kneipentalk kannst Du auch aktiv mitmachen, Fragen stellen und digital mitdiskutieren. Schicke deine Frage einfach über den Facebook-Live-Chat.

Termin ansehen